Frage von lovelyneedshelp, 90

Bin ich abhängig von meinem Freund? Liebt er mich überhaupt noch?

Im Vorhinein sorry für den langen Text!

Mein Freund & ich sind jetzt seit 10 Monaten zusammen. Ich bin 19 und er 20 Jahre alt. Ich studiere, er arbeitet.
Nun zu meiner Frage bzw. Geschichte; am Anfang unserer Beziehung waren wir frisch verliebt, wirklich wie im Bilderbuch. Ich will jetzt nicht behaupten, dass wir es nicht mehr so ist, aber manchmal habe ich ein komisches Gefühl. Das komische Gefühl kommt kommt nicht aus dem nichts.. Nach circa 3 Monaten der Beziehung haben wir uns immer seltener gesehen. Manchmal nur am Wochenende für ein paar Stunden. Bis zum jetzigen Zeitpunkt. Ich verstehe ja, dass er arbeiten muss und er danach auch kaputt ist, aber will man nicht mal seine Freundin sehen, die man mal Wiedersehen möchte ? Das eigentliche Problem ist, dass er leere Versprechen macht.. sagt, dass wir uns dann und dann sehen können und er es im Nachhinein wieder verschiebt aufgrund eines Treffens mit seinen Kumpels oder anderen Hobbys. Ich muss dies dann hinnehmen und stimme immer zu, obwohl ich folglich richtig schlechte Laune habe und mein Tag ver* ist. Ich sage für ihn treffen mit anderen Freunden ab oder gehe sogar nicht zum Handball (in meinem Fall), sogar dann sagt er manchmal ab und ich sitze im Endeffekt alleine zuhause rum.
Ich würde alles dafür tun, ihn zu sehen. Und wenn wir uns einmal in der Woche sehen, dann auch nur für höchstens 5 Stunden, da er danach noch was anderes vor hat. Außerdem habe ich das Gefühl, dass er mit mir nicht weg fahren will, sei es Urlaub, einen Tagesausflug oder einfach nur eine Übernachtung bei einem von uns ( noch nie vorgekommen!)..
Bin ich eine zu ,,liebe" Freundin, die schon fast abhängig von meinem Freund ist?

Antwort
von StiflersMom123, 27

Abhängig bist du schon mal nicht. Es verläuft eigentlich ganz normal, aber die Gründe musst du nicht bei dir gerade suchen. Ich hab mir jetzt deinen Text durchgelesen und mir kommt es so vor, als hätte dein Freund keine Lust mehr auf Dich. Also, bitte nicht falsch verstehen. Aber wer sich so verhält und ständig absagt, gehe ich persönlich halt davon aus. Ich würde mit ihm auf jeden Fall reden, bevor Missverständnisse entstehen...

Kommentar von lovelyneedshelp ,

Ich bin ein Mensch, der immer Fehler an sich selbst sucht. Ich denke immer stundenlang über die kleinsten, unbedeutendsten Dinge nach und Reime mir die schlimmsten Szenarien zusammen. Obwohl ich, ohne eingebildet oder Arrogant zu klingen, hübsch und beliebt bin, habe ich sehr viele selbstzweifel.

Kommentar von StiflersMom123 ,

So wie Du dich beschreibst, so bin ich auch (ausgenommen zu sagen dass ich beliebt bin o.ä.). Wenn's Kleinigkeiten sind, dann zerbreche ich mir tagtäglich die Gedanken und fühle mich den ganzen Tag schlecht. Aber leider ist das so nunmal... Deshalb würde ich mit ihm reden, ganz normal und ich hoffe dass ihr eine Lösung findet.

Antwort
von Marceloo19, 27

Soll ich dir was sagen? Genau so ein Mädchen wie dich suche ich. Das muss doch das schönste Gefühl sein das es gibt wenn man ein Mädchen hat das einen oft sehen möchte und das einen liebt.

Kommentar von PicarderKoenig ,

So ist eigentlich jedes nette Mädchen in ner Beziehung:D

Kommentar von Marceloo19 ,

Dann war in meiner Beziehung etwas verkehrt.

Kommentar von lovelyneedshelp ,

Ich frage mich, ob es an mir liegt oder an ihm ? Mache mir 24/7 Gedanken darüber

Kommentar von Marceloo19 ,

Ist doch schön und dein Freund sollte froh sein dich zu haben.

Antwort
von MichaelaDance, 23

Wenn das jetzt so ist verstehe ich das! Sprich mit deinem Freund in Ruhe darüber und frag ihn ob du ihn langweilst. Wenn er nie für dich Zeit hat ist das keine richtige Beziehung mehr. Ich hoffe ich konnte dir helfen Good Luck!

Antwort
von PicarderKoenig, 17

Ihr habt noch nie beieinander übernachtet?!
Also irgendwas stimmt da ganz und gar nicht. Dass man auch seine Freiräume will Ok, aber nichtmal 1-2 mal die Woche zusammen pennen ist schon ganz schön eigenartig...
Habt ihr denn ein Sexleben?

Kommentar von lovelyneedshelp ,

Ja das haben wir, das läuft auch supergut. In "live" ist er wie ein anderer Mensch, als über "Whatsapp"

Antwort
von Michipo245, 24

Hmm.. wie verhält er sich denn mittlerweile wenn ihr zusammen seid? Liebevoll oder eher kumpelhaft? Komisch finde ich sein Verhalten schon. So aus der Ferne klingt es für mich so, als ob ihm die Treffen mit dir schon lästig sind.

Kommentar von lovelyneedshelp ,

Wenn wir zusammen sind, fühle ich mich wie frisch verliebt. Als wären wir gestern zusammen gekommen. Er behandelt mich sehr liebevoll.. Wirklich!! Auch wenn seine Freunde dabei sind, nimmt er meine Hand, küsst mich und nennt mich Schatz.
Er ist ein sehr liebevoller Mensch. Jedoch bin ich auch seine erste ,,richtige" Freundin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community