Frage von sociallyawkward, 42

Bin heute mit Bauchschmerzen aufgewacht, aber keine Magenschmerzen..?

Wenn ich mejnen Oberkörper aufrichte tut es weh. Es fühlt sich auch nicht wie magenschmerzen an.. was koennte das sein? Kann nicht genau sagen wo die schmerzen sind, weils sich durch den ganzen unteren teil des Bauchs zieht, so Bauchnabel rum.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Othetaler, 29

Im Bauch kann vieles wehtun. Herumratende Laien können dir da leider nicht wirklich helfen. Dazu brauchst du einen Arzt und eine Untersuchung.

Gute Besserung!

Antwort
von MikeyShu85, 17

Guten Morgen sociallyawkward,
wie die anderen schon sagten: Dies ist kein Online-Arzt-Diagnose-Dienst. Wir können und dürfen keine Ferndiagnose stellen. Gerade im Bauchbereich kann der Schmerz viele Ursachen haben und mit so wenig Infos von Dir ist eine Hilfe schlicht unmöglich.

Bist Du weiblich? Mach doch bitte mal eben ein Ultraschallbild von Deinem Abdomen, nimm Dir Blut ab und taste Deinen Bauchbereich ab, dann können wir Dir vielleicht online helfen.*Sarkasmus aus*

Wie gesagt, wir können hier bloß raten. Wenn ich raten sollte, würde ich mal vorsichtig - ohne die Pferde scheu zu machen - Verdacht auf Blinddarm tippen. Geh nachher zum Hausarzt und da "werden Sie geholfen".

Gute Besserung!

Antwort
von yatoliefergott, 8

Geh am besten zum Arzt. Vielleicht brauchst du Medikamente oder es ist etwas schlimmeres

Antwort
von teutonix1, 24

Geh zum Arzt, der soll dich mal genauer abtasten.

Antwort
von meinerede, 14

Geh´mal auf´s Klo. Hinterher fühlst´Dich buchstäblich "erleichtert"!

Antwort
von SuperJanFragt, 4

Du könntest auch nur Bauchmuskelkater haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community