Frage von Queenslaughing, 51

Bin heute das zweite mal in der Führescheinprüfung durchgefallen ich bin 17 weiblich und bin sehr enttäuscht von mir und sehr traurig.?

Bin echt traurig, und nur am weinen weil es echt dumme fehler waren..der Führerschein ist mir echt wichtig wegen meiner Familie und auch wegen meinem Beruf.

Antwort
von Rupture, 27

Hab auch 2x die praktische vergeigt, war einfach Nervös und das legt sich dann wenn man mal gesehen hat wie harmlos es ist.

Einfach durchatmen, du kannst es ja sonst würde man dich nicht zur Prüfung zulassen ! Nicht auf den Typen am Rücksitz achten und einfach dein Ding machen...nach seinen Anweisungen natürlich :P

Kommentar von Queenslaughing ,

Ja das stimmt ist aber leicht gesagt irgendwie...fühl mich halt ziemlich bescheuert wril.ich fast fertig war

Kommentar von Rupture ,

Ich habe direkt beim Rausfahren aus dem Parkplatz den Seitenspiegel eines andere mitgenommen ... ich kann mir schon vorstellen wie du dich fühlst :P

Machs beim nächsten mal einfach besser, das wird schon.

Antwort
von Saphir777, 18

Du darfst auf jeden Fall nicht enttäuscht von dir sein, sonst zieht dich dass noch weiter runter.

Antwort
von AntwortMarkus, 33

War es die praktische Prüfung? 

Kommentar von Queenslaughing ,

Ja 

Kommentar von AntwortMarkus ,

Dann hast du die theoretische  Prüfung ja schon geschafft. Herzlichen Glückwunsch! 

Antwort
von Paladinbohne, 36

Frage?

Kommentar von Queenslaughing ,

Was man besser machen könnte..

Kommentar von Paladinbohne ,

Ich bin damals bei der A1 Prüfung auch mehrfach durchgefallen. Ich habe immer Prüfungsprobleme. Schon in der Schule... Top Schülerin, aber sobald eine Klassenarbeit oder sogar die Prüfung anstand, hab ich es voll versaut. Geh es einfach locker an, vllt auch mit dem Gedanken, dass du es eh nicht schaffst. Kein Scherz, dann steht man nicht mehr so unter Druck, da man sich einredet, das Ende schon zu kennen. Haben einige diese Erfahrung gemacht. Rede dir aber nicht die ganze Zeit ein, dass du verkackt hast... das macht dich nur nervöser. Frage deinen Fahrlehrer, was genau deine Fehler waren und er soll diese mit dir oft üben, ohne dir vorher was zu sagen.

Kommentar von Queenslaughing ,

Er meint halt ich kann.gut fahren nur manchmal hab ich richtige scheiß tage...mein fahrlehrer war enttäuscht und meinte es hätte beim ersten mal.schon.klappen müssen..

Kommentar von Paladinbohne ,

Der soll nicht quatschen, der soll ordentlich üben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community