Frage von FrankoLogo, 50

Bin heute an einer Kreuzung bei gelb noch rüber und würde geblitzt - Was erwartet mich?

Antwort
von feinerle, 21

Das war nicht Gelb, das war dann Rot.

Kein Blitzer löst bei Gelb aus.

Ist Dir mal aufgefallen, dass Du, wenn Du ganz vorne an der Haltelinie stehst, eine Ampel zumeist nur sehen kannst, wenn Du Dich leicht nach vorne aus der Position herausbewegst, in welcher Du normalerweise sitzt, wenn Du fährst?

Das bedeutet, während der Fahrt hast Du auf den letzten Metern gar keine Sicht mehr auf das Ding.

Du meinst zwar, es ist Gelb, aber eigentlich, um das festzustellen, müstest Du auf der Rückbank sitzen und aus einem Panoramadach schauen. Erst dann erkennst Du wirklich, was los ist.

Und schwupp hat es umgeschaltet, auch wenn das nur eine 100stel Sekunde war, bevor Du mit Deinem Vorderrad den Auslöser ausgelöst hast und Du noch nichtmal bemerkt haben kannst, dass eigentlich rot war.

Es kommen 90 Euro und ein Punkt.


Antwort
von kikuy, 32

Ein Brief mit einem Foto und einer Forderung zu zahlen, bzw. den zu nennen der auf dem Foto abgebildet ist

Antwort
von Kakarott33, 31

Wenn du mit gelb rüber bist dann war das wahrscheinlich so ein blitzer der rot und geschwindigkeit blitzt warst du vllt zu schnell?

Kommentar von FrankoLogo ,

Ja, weil ich panik hatte geblitzt zu werden :D

Kommentar von Kakarott33 ,

Dann kommts darauf an wie viel du zu scznell warst aber sollte eig nur ne geldstrafe sein wenns nicht zu dolle war

Kommentar von Crack ,

Ja, weil ich panik hatte geblitzt zu werden

Weil man Angst hat geblitzt zu werden gibt man Gas?
Sollte es nicht anders herum sein???

Lies Dir die Antwort von @feinerle durch - das kommt auf Dich zu.

Antwort
von erobine, 29

Bußgeldkatalog aufrufen und Du weist Bescheid!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten