Frage von Langyao, 60

Bin heute 18 Jahre alt,und meine Körper wächst seit ich 14 bin nicht mehr. Ich bin jetzt 168 groß, habe ich noch eine Chance zu wachsen?

PS: Gehe seit 3 Jahren regelmäßig zum Fitness, stört es meine Wachstum?

Antwort
von reverse95, 25

Hi,

klar kannst du noch wachsen. Das körperliche Wachstum ist mit Anfang 20 abgeschlossen.

Allerdings kannst du auch so groß wie jetzt bleiben. Ich bin jetzt 21 und bin seit ich 15 war keinen Zentimeter mehr gewachsen. Naja. :')

Fitness kann dein Wachstum nur dann negativ beeinträchtigen, wenn du sehr hart trainierst - sprich, regelmäßig bis ans Muskelversagen gehst und auch im Maximalkraftbereich trainierst.

Das kann deine Gelenke, Sehnen und Bänder schädigen. Möglich, dass sich das dann auch aufs Wachstum auswirkt.

Ansonsten ist Fitness unbedenklich. Mit 18 Jahren ist das eh nicht mehr dasselbe, wie mit 15.

Antwort
von RedSprite, 23

Also ich bin zwischen meinem 17. und 19. Geburtstag noch von 1,69 auf 1,84 herangewachsen. 

Ich war übrigens seit meiner Jugend bis Mitte der 20er Leistungssportler, und betreibe seit meinem 17 Lebensjahr auch Kraftsport -> es hat das Wachstum nicht beeinträchtigt. Diese Angst ist unbegründet.

Antwort
von Radesch, 33

Wegen dem Fitness, ja kann sein, muss aber nicht. Das ist wissenschaftlich noch nicht einwandfrei bewiesen (habe ich mal in der Zeitung gelesen).

Chance zu wachsen... Wird eher schwer, aber hey, ist egal wie gross du bist. wichtiger ist die grösse deines....

Antwort
von Selinaa20, 40

Eher unwahrscheinlich mit 18 noch zu wachsen.. als Junge vllt ein bisschen, als Mädchen glaub garnicht. Aber ich gehe davon aus du bist männlich?

Und ja soweit ich weiß trägt das schon dazu bei, dass man weniger wächst:/

Antwort
von susinachbauer, 24

fitness stört den wachstum nicht, solange man seine grenzen kennt und den körper nicht überfordert!

Wachsen wirst du mit 18 jahren eher nicht mehr. 

keine ahnung ob du ein junge oder ein mädchen bist, als frau wäre diese größe ganz in ordnung!

Als junge eher auch normal also auch nicht so tragisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community