Frage von MrsAntwort, 182

Bin glaube ich etwas süchtig, meine Eltern machen alles noch schlimmer?

Hallo, und recht herzlich willkommen, zu meinen Problemen. Meine Mutter, hat vor mein Handy gegen ein Tastenhandy zu tauschen. Nur ich bin glaube ich etwas abhängig davon, weil ich meine Freunde verloren hab (DAS KOMMT NICHT VOM HANDY) (lange Geschichte) und ich mein ganzes Leben da neu erbaut habe. Ich glaube meine Magersucht wird dadurch wieder zu nehmen, ich mich ritze oder Suizidgedanken (hatte alle 3 Symptome schon wegen etwas anderem) haben werde. Das hört sich jetzt abstrus an, aber ich habe nicht anderes! Ich hab gesehen Wie man von Drogen los kommen kann, das aber nicht so extrem wie diese Angehensweise ist. Hab da sogar meine größte liebe gefunden, die ich je hatte (auch im real life) Ich bin M/13 Bitte helft mir !? Auch so mir geht es generell nicht sehr gut, darum könnte dies diese Folgen mit sich bringen.

Antwort
von DesThatguFr, 69

Ritzen und Suizidgedanken sind doch nicht die Lösung??! Ich finde sowas einfach nur falsch. Wenn du abhängig warst von deinem Handy und deine Eltern, keinen anderen Ausweg fanden um diese "Sucht" zu beenden, finde ich, dass sie richtig gehandelt haben. Sie wollen nur das beste für dich, merk dir das. Irgendwie hört es für mich so an, dass du kaum Hobbys hast. Falls du Hobbys hast, dann gehe einfach diesen nach und falls nicht, dann such dir neue Hobbys. Gehe in einem Verein, da findest du schnell neue Kontakte/Freunde. Lenk dich einfach ab, damit du gar nicht auf solche "Gedanken" mehr kommst. Lass mich dir auch noch was sagen: Du willst doch sicherlich "deine Liebe" beeindrucken? Willst du dies anstellen, indem du dich ritzt? Willst du es lieber nicht so machen, indem du mehr mit ihr unternimmst und mehr mit ihr redest, usw.? Dadurch kannst du es besser angehen.... falls du Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir wenden. Hoffe ich konnte helfen :) LG #D

Antwort
von Gritti, 11

Hallo MrsAntwort, eigentlich sollte dein Handy dir dienen und nicht du deinem Handy. Deine Freiheit als Mensch ist ein hohes Gut. Deiner Mutter liegt sicher sehr daran, dass du keine Sklavin von deinem Handy wirst, denn das wäre nicht gut für dich.

Kommentar von MrsAntwort ,

Da hat wer falsch gelesen :D trotzdem danke!

Antwort
von Narave, 63

sgb VIII "hilfen zur erziehung" habt ihr anspruch drauf. zusätzlich würde ich zu einem guten therapeuten/psychologen raten.

Antwort
von bachforelle49, 5

was ist denn mit deinem Vater. Eigentlich sollte er dir ein paar hilfreiche Tipps geben. Vergegenwärtige dir, daß du noch so jung bist und dann soviel schon erlebt? Wenn du Hilfe und Antwort nicht von deinen Eltern erfährst und du auch keinen Lieblingslehrer hast, bleibt nur noch die Möglichkeit, deinen Hausarzt, wenn du denn einen hast, anzusprechen. Versuch mal bitte, was anderes zu finden als nur Drogen- und Liebesprobleme... (Beruf/Arbeit/Hobby)

Antwort
von lifeisblah, 21

Mit 13 die große Liebe? Läääääuft bei dir! 

Antwort
von rainbowiris, 23

Such dir mal eine Therapeut/in, dringend!

Antwort
von angelosps, 60

Ich bin auch erst 14 und muss sagen das es nicht einfach ist Freunde zu haben du solltest nicht kindisch sein wenn du es bist und nett wenn du ein pc hast dann mach mal was da drauf es gibt viele Spiele die auch locker machen ich hatte einen in der klasse der nur am handy War deswegen haben wir ihn nicht gemocht er War kindisch und hatte eine komische stimme das sollte nicht sein wenn du das nicht machst ist es gut ( wenn du nicht aufhören kannst mit dem handy dann gib es deiner Mutter für ein Tag und mach was anderes ) viel Glück 😊

Antwort
von Liveitup, 57

Bist du in schon in irgendeiner Behandlung?

Wenn nicht würde ich Deiner Mutter dringend Raten um Hilfe zu Bitten.

Ihr solltet das wohl nicht alleine versuchen. Aber schaffen kannst Du das.

Kopf hoch

Kommentar von MrsAntwort ,

Ja, bin ich. aber in ner anderen.

Kommentar von MrsAntwort ,

Ich habe, aber nie von : Ritzen,Magersucht oder Selbstmord was erzählt.. Hab nicht gesagt oder verneint.

Kommentar von MrsAntwort ,

Ich wollte nicht in eine Stärkere Behandlung

Kommentar von Liveitup ,

Schätze das musst du aber. Alles Gute Dir und Deiner Mutter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community