Bin Gesellschafter(Wohnhaft in Österreich) einer GbR im Ausland(Deutschland). Muss ich Einnahmen durch die GbR in einer 'Zusammenfassenden Meldung' eintragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, natürlich nicht, denn die umsatzsteuerliche Unternehmereigenschaft liegt nicht bei Dir, sondern bei der GbR.

Du musst nur Deinen Gewinnanteil in Deutschland versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung