Frage von SaadiAe, 17

bin gelernter Lagerlogistiker, habe mich aber entschlossen nächstes Jahr noch mal eine Ausbildung als Industriemechaniker zu absolvieren bitte um Hilfe und Rat?

Bewerbung für eine Ausbildung zum Industriemechaniker

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot auf Ihrer Homepage gelesen. Da Sie ein großes und innovatives Unternehmen sind und immer wieder gute Mitarbeiter suchen, möchte ich mich Ihnen vorstellen.

Um meinen beruflichen Horizont zu erweitern, neue Herausforderung zu bewältigen und um meine Fähigkeit zu steigern, möchte ich eine weitere Ausbildung zum Industriemechaniker absolvieren.

Durch meine aktuelle Ausbildung habe ich zudem gelernt, wie wichtig Zusammenhalt in der Firma ist. Zu meinen weiteren Stärken zähle ich die Motivation, mich in neue Aufgaben einzuarbeiten sowie die Bereitschaft, neue Herausforderungen anzunehmen sowie meine Vorliebe zur Planung und Organisation.

Eine zuverlässige und konzentrierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit wurden mir im Rahmen meiner bisherigen Tätigkeiten stets ausdrücklich bestätigt. Außerdem verfüge ich die für den Beruf benötigte körperliche Belastbarkeit.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung von Ihnen freue ich mich daher ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Joergi666, 8

inhaltlich würde mich das nicht so überzeugen. Die Firma weiss selber, dass sie immer wieder gute Leute suchen- sollte man in dieser Form nicht schreiben- eher dein konkreteres Interesse an dem innovativen Unternehmen herausstellen. Ebenso solltest du konkreter schreiben, warum du eine weitere Ausbildung machen möchtest- ohne jetzt die Lagerlogistiker beleidigen zu wollen ist der Industriemechaniker von den Lerninhalten schon deutlich anspruchsvoller- so könntest du z.B. herausstellen, dass dein jetziger Beruf dich nicht genug fordert und konkreter auf deine Person in Bezug zum Industriemechaniker eingehen- nicht nur so Floskeln wie Planung und Organisation- was reizt dich speziell? Formell finde ich deine Schreibweise aber gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten