Frage von AlaskaKyber, 59

Bin ein Mädchen und bin wie ein Junge. Was soll ich tun?

Hallo alle zusammen. Ich bin ein Mädchen, ziehe mich aber an wie ein Junge, da ich weder auf Röcke , Kleider oder Farben wie Rosa stehe. Ich habe auch kurze Haare, weil mir die langen nicht so stehen. Ich schminke mich auch nicht (und ich habe keine großen Brüste). Alle verwechseln mich immer mit einem Jungen! Was soll ich tun? Sollte ich mich vielleicht doch wie ein Mädchen anziehen? PS: Ich bin keine Lesbe oder so...

Antwort
von Lara36, 29

Wenn du dich wohlfühlst so wie du bist, wie du dich anziehst etc., dann ist es total egal ob andere dich mit einem Jungen verwechseln. Ich bin mir sicher, dass das auch nicht böse gemeint ist wenn das jemand mal verwechselt aufgrund deiner kurzen Haare und deinem Style. Und was andere darüber denken, dass du nicht super weiblich aussiehst ist ja auch nicht dein Problem, ist deren Problem wenn sie es nötig haben über andere zu urteilen :)

Kommentar von AlaskaKyber ,

Danke für deine Antwort☺.

Antwort
von Annapurna02, 33

Fühlst du dich denn eher wie ein Junge...? 

Du solltest dich in erster Linie in deiner eigenen Haut wohlfühlen

Antwort
von qqXEliasXpp, 17

Komfort ist wichtiger

Antwort
von backtolife, 20

wen dir dein style so gefällt solltest du nichts ändern :)

Kommentar von AlaskaKyber ,

Danke für den Tipp :-)

Antwort
von DrAugust, 29

Zieh dich so an, we es dir gefällt. Vllt dühlst du dich wohler, wenn du dich wie ein Mädchen amziehst, vllt auch nicht.

Ps: "L*sbe"

Antwort
von petrus002, 1

Dann probiere es mal aus.

Dein Kleidungstil etwas zu ändern,du wirst sehen dass die Umwelt positiv reagiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten