Frage von loldigga, 22

Bin echt verzweifelt mit meinem leben?

alle hassen mich ich fang mal an in der schule am ersten schultag die lehrerin sieht mich an und sagt du gehst nach hinten beim fussball ich komme immer zum training bin einer der besten in meiner manschaft was ist der trainer hackt immer auf mir rum zuhause meine geschwister sind die besten und ich binn nder dreck ich bin echt verzweifelt und kurz davor wegzurennen bin echt verzweifelt bitte nur ernste antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Windlicht2015, 10

Es läuft nicht immer alles perfekt im Leben! Manchmal könnte man echt alles hinschmeißen und abhauen! Und manchmal hat man das Gefühl man steht allein da und hat die ganze Welt im Rücken!
Ich glaube dass du jetzt gerade das erlebst! Aber mach dir keinen Kopf! Ich denke nicht dass man dich hasst und auch nicht dass deine Geschwister das so meinen! Die plappern los ohne nachzudenken! Und die Lehrerin hat dich bestimmt nicht nach hinten geschickt um dich loszuwerden oder weil sie dich nicht mag! Das hat sich so ergeben! Verlier nicht das Vertrauen in dich und auch nicht den Mut! Du bist JEMAND!!!

Antwort
von ViperFlames, 3

auf deine neueste Frage (welche nicht mehr findbar zu sein scheint?) wollte ich dir rückmelden "gibt es denn auf dieser wikia-Seite einen Link für E-Mails an den Support? vielleicht dort mal eine E-Mail schreiben, um welchen Nicknamen es sich handelt oder direkt beim Profil sich einloggen und dann in der Profileinstellung direkt das Profil löschen?" ...es ging um die DBZ-Seite.

würde denn zB ein Schulwechsel in Frage kommen? oder magst du Fussball allgemein nicht oder liegt es nur an den Mitspielern, dass du diese nicht magst...? falls Fussball dennoch was für dich wäre: vielleicht in der Freizeit einen Ball schnappen und allein trainieren? in Wien gibt es zB Hallen oder auch draussen passende Bereiche zum Trainieren :-)

ich kenne zwar nicht dein Alter, aber wohnst du mit deinen Geschwistern zusammen oder kommt vielleicht eine andere Wohnung für dich in Frage? oder Jugendzentren, wo andere Jugendliche ggf. zu Freunden werden und man die Freizeit vielleicht ruhiger verbringen könnte?

Kommentar von loldigga ,

des geht wieder in der schule es ist ja nicht so das ich keine freunde habe und der ausenseiter bin die erwachsenen mögen mich nicht ich versteh mich mit meinen geschwistern teamkameraden und klassenkameraden es sind die erwachsensnen

Kommentar von ViperFlames ,

vielleicht dann versuchen, diesen aus den Weg zu gehen / neutral auf sie reagieren und eher zB bei Lehrer nur Gefragtes beantworten, jedoch sonst eher ihnen aus dem Weg zu gehen? ...wäre dann mein Vorschlag :-)

Antwort
von LizWa, 11

Entschuldige, aber kannst du das nächste Mal bitte ein paar Satzzeichen benutzen? So ist der Text sehr wirr.

Wenn du so unzufrieden mit deinem Leben und deinem Umfeld bist, musst du dich mal fragen, woran das liegt und was du dagegen tun kannst. Such das Gespräch mit den jeweiligen Personen und sag ihnen, wie du dich fühlst. Gerade in der Familie sollte so eine Unterhaltung doch vernünftig zu führen sein, oder? Setzt euch doch mal alle an einen Tisch, stellt Regeln für die Unterhaltung auf und dann erzählst du ihnen, was dich bedrückt.

Antwort
von desilocorn, 11

Hallo
Wie alt bist du denn?
Wenn du genau darüber nachdenkst, musst du feststellen, dass es an dir liegt!! Vieleicht hast du immer fettiges haar, schmudeligge klamotten, usw. Oder es liegt einfach an deiner art. Ich weiß wirklich nicht, wer oder wie du bist, und villeicht bist du ganz nett. Ansonsten würde ich mal mit ihnen reden.
LG Desi

Antwort
von Kanada11, 22

Es ist dein Leben, wenn du weglaufen für die einzige Lösung hältst, wird dich kein Mensch hier von der Idee abhalten können. Hör auf dein Herz, und mach was du für gut und richtig hältst. Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten