Bin durch Schuld meiner Tochter in die Schufa geraten,weil sie ihre Autoversicherung ,die auf meinen Namen läuft nicht bezahlt hat.Was kann ich machen.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

sie ihre Autoversicherung ,die auf meinen Namen läuft nicht bezahlt hat.

Nichts, zudem bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du das überhaupt auf deinen Namen abgeschlossen?

Kündigen und Schulden bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruhig bleiben, dann Autoversicherung zahlen.

Mit Tochter klären, dass sich die Schufa nachhaltig verschlechtert wenn man in Deutschland etwas nicht zahlt. Handyvertrag, Auto, Haus usw.

Viele denken nicht daran welche Auswirkungen ein nicht bezahlter Handyvertrag für Auswirkungen haben kann.

Wenn die Tochter verdient, klar Autoversicherung umschreiben.

Jedoch hier auch klar, Forderung zahlen und Gläubiger bitten dass er die Restschuld die dann bezahlt ist schriftlich bestätigt.

Dann Schufa anfragen ob diese den aktuellen negativen Eintrag ausnahmsweise vorzeitig löscht.

Steht ja ansonsten 3 Jahren in der Schufa als negativ, auch wenn es erledigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schulden bezahlen ggf. Ratenzahlung und die Versicherung kündigen. Dann soll deine Tochter selbst zusehen wie sie das Auto versichert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung