Frage von GladeMadness, 87

Bin Bi wie damit umgehen?

Heii Leute! :))

Ich bin in eine Freundin verliebt... Also wir sind halt zusammen in so einer "Gang" mit 2 anderen bff zusammen c: ich bin vor ca. 2 Monaten in einen Jungen verliebt gewesen aber irgendwie hat sich was verändert und ich liebe sie... Sie ist nicht Bi, um genau zu sein, sie liebt einen Jungen... Ich kann es niemandem sagen ihr schon garnicht, villeicht denkt sie ich bin verrückt oder es zerbricht gar die Freundschaft 😭😭😭😭 helft mir bitte 🤕

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bienchen2626, 31

Hey 😘,

Da ich auch bi bin und auch mal in meine bff war, weiß ich schwer das jz für dich sein muss💔

Ich würde dir erst mal raten zu überlegen ob du wirklich bi bist. Es kann genau so gut eine Phase sein... 

Also ich hab meinen bff's gesagt, das ich bi bin, es aber auch vllt nur eine Phase ist. Meine Freunde haben das zum Glück sehr gut aufgenommen, hatten alle Verständnis und fanden das nicht schlimm. Nachdem das so war, sagte ich ihr (nach ner Zeit) das ich mich im sie verliebt habe. Sie sagte das sie es nicht erwiedert.

Das war für mich schrecklich, aber ich musste damit leben. 

Sie hat sich erstmal ein bisschen abgewandt, bis sie damit zu recht kahm. 

Tipp: falls du dich nicht traus(nicht sicher bist), dann warte ab. Es kann ja auch sein das das nur ganz kurz ist. Oder wenn die Phase vorbei ist, sage es deiner Clique, das du glaubst das alles vorbei ist

~Bienchen

Antwort
von Funsoft77, 24

Also ich würde es ihr sagen. Du solltest dich vielleicht allgemein mal outen. Entweder die Leute verstehen das oder sie verurteilen dich dafür, darauf hast du eh kein Einfluss. Aber ich sage dir gleich, wenn du das zu lange mit dir rumschleppst und dich dann outest, dann machst du auf jeden Fall eine ganze menge kaputt.
Es heißt dann: wie lange den schon? Und du sagst erst jetzt was? Wolltest du etwa was von mir? Wolltest mich doch nur rumkriegen?

Ja, ich rede aus eigener Erfahrung. Beim outen ist es egal was die anderen denken. Es ist praktisch die letzte Probe für dich selbst um mit dem Thema gesund abzuschließen. es geht hier erstmal um dich, danach sind die anderen dran, dass sollte dir klar sein.

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Antwort
von diabolus666, 25

Als ob die Freundschaft deswegen zerbricht! Entweder siw akzeptieren dich wie du bist oder es sind keine wahren Freunde! :) ich hab das auch schon hinter mir... (bin nämlich auch bi aber ein kerl) und meine Kollegen und so haben eig. grösstenteils ganz chillug reagiert also viel besser als erwartet :D also mach dir nicht so viel stress das wird schon. Viel Glück!

Antwort
von Lexa13sweet, 28

Hi du solltest,mit deiner aller besten Freundin oder deinem besten freund drübereits reden wenn er wirklich dein bester freund ist wird er es verstehen 😙

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community