Frage von idontcare2510, 326

Bin bereit mit ihm zu schlafen?

Hallo,
Ich (16) bin mit meinem Freund (18) jetzt erst seit 2 Wochen zusammen (kennen uns aber schon länger). Ich liebe ihn überalles und er hat dieses Wochenende das erste mal bei mir geschlafen, es ist jedoch nichts passiert außer petting. Ich habe jedoch  an diesem Abend festgestellt, dass ich bereit wäre mit ihm zu schlafen. Das Problem an der ganze Sache ist, dass ich das alles ein bisschen zu früh finde und mein Verstand mich immer davon abhält obwohl ich es so sehr möchte ..
Was soll ich tun?

Ps:bin noch Jungfrau, hatte auch noch nie einen Freund und ich weiß, dass das zwischen uns etwas ernstes ist)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flammifera, 146

Hey :)

Zuerst einmal: Du hast mit dieser Sache alle Zeit der Welt, also überstürze nichts. Aber zweifele auch nicht zu sehr.

Du sagst, dass du dich körperlich bereit fühlst, das kann ich durchaus nachvollziehen. Vor allem, da du sagst, dass ihr euch schon vorher länger kanntet.

Denkst du, dass es zu früh ist, weil ihr erst zwei Wochen zusammen seit? Auch das kann ich verstehen, nach so einer kurzen Zeit hat sich die Beziehung wahrscheinich noch nicht richtig gefestigt bzw. eingependelt.

Ich würde dir raten, wenn dein Verstand dir sas sagt, dann warte noch ein wenig, bis du dir wirklich sicher bist. Aber es ist überhaupt nichts schlimmes oder verwerfliches daran mit einem Jungen zu schlafen, den du liebst und zu dem du dich auch so stark hingezogen fühlst.

Jeder braucht unterschiedlich lange in einer Beziehung. Manche eine Woche, manche ein Jahr. Ich persönlich war mir nach einem Monat sicher, war aber gezwungen zu warten, wegen eines Termins beim Frauenarzt.

LG

Antwort
von TrudiMeier, 151

Selbst wenn du bereit bist, mit ihm zu schlafen, bedeutet das ja nicht, dass du es jetzt und sofort tun musst.  Dein Kopf sagt dir, dass es dazu zu früh ist. Auch wenn du dazu bereit bist, dann wirst du das auch morgen und nächste Woche und nächsten Monat noch sein. Lass dir Zeit.

Antwort
von Pangaea, 67

Wenn du es zu früh findest, warte einfach noch.

Du stehst ja nicht unter Zugzwang, und ihr seid auch noch nicht lange zusammen. Wenn es "etwas Ernstes" ist, dann werde ihr auch noch längere Zeit zusammen bleiben und habt alle Zeit der Welt.

Besorg aber trotzdem schon mal "vorbeugend" Kondome, damit du gerüstet bist, falls es in den nächsten Wochen oder Monaten dazu kommt. Viel Freude!

Antwort
von FuHuFu, 18

Am besten Du gehst erstmal zum Frauenarzt und lässt Dir die Pille verschreiben. Dann bist Du, wenns wieder soweit kommt vorbereitet und die Verhütung ist geregelt.

Dann spricht doch eigentlich nichts dagegen, dass Du mit ihm Sex hast, wenn Du sicher bist, dass er es ernst mit Dir meint und Du es vom Gefühl her auch möchtest.

Expertenantwort
von Matzko, Community-Experte für Sex, 57

Folge verantwortungsbewusst deinen Gefühlen. Hör auf dein Herz  und auf deinen Verstand. So wie du es beschreibst, machst du es bereits. Also, wenn es bei dir so weit ist, dass du bereit bist zum ersten Mal, dann mach es. Denke aber auch an den nötigen Schutz.

Antwort
von xxgirl19, 92

Sobald dein Kopf sagt, dass es nicht zu früh ist, dann bist du wirklich bereit :)

Antwort
von Centario, 78

Es ist kein Mensch im stande dir diese Entscheidung abzunehmen. Ist ganz ernst gemeint.

Antwort
von kim294, 92

Die Entscheidung kannst nur du selbst treffen.

Aber wenn du noch Zweifel hast, dann warte noch.

Kommentar von idontcare2510 ,

Hm mein einziger Zweifel ist halt, dass das zu früh ist..

Kommentar von TrudiMeier ,

Das ist ausreichend um sich noch Zeit zu lassen.

Kommentar von idontcare2510 ,

Okay Dankeschön :)

Antwort
von Winni12345, 11

Volge denem Verstand. Du bist nämlich verliebt, aber lieben ihn nach nur 2 Wochen?? Schwer zu glauben. Ich habe meine Frau erst nach 4 Jahre zusammen sein geliebt und geheiratet. Also?

Antwort
von Navajo1839, 62

Dann lasst euch noch Zeit! Sowas eilt nicht. Außerdemm muss er ja auch bereit sein:)

Antwort
von maximilian863, 53

Das ist doch super👍🏼 das du jetzt verdirbst mit ihm zu schlafen...
Denn können wir dir ja jetzt nur noch viel Glück wünschen

Antwort
von Akka2323, 94

Kümmere Dich erst einmal um die Verhütung.

Antwort
von xVeroRainBow12, 51

Anscheinend bist du wohl doch nicht bereit wenn dein verstand dir nein sagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community