Bin Azubi wegen Krankenstand Anrufen oder?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Anrufen. Sag, dass Du zum Arzt gehst. Melde dich aber danach noch mal und geb Bescheid, wie lange Du krankgeschrieben bist. Ansonsten musst Du mit Konsequenzen rechnen. Mach Dir keinen Kopf, Du kannst nichts dafür dass Du krank bist! Ich kenne solche Chefs. Da muss man einfach drüber stehen!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine SMS würde ich nur dann schicken, wenn Du mindestens noch 2 mal versucht hast, sie telefonisch zu erreichen. Dann würde ich einleitend schreiben: "Da ich Sie telef. leider nicht erreichen konnte, teile ich Ihnen auf diesem Wege mit, dass ich krank bin und zum Arzt gehen werde. Melde mich später" - sowas in der Art. Warum soll sie Dir denn den Hals umdrehen, jeder kann doch mal krank werden? lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf lieber nochmal an !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch reicht auch eine E-Mail. Damit hast du deiner Pflich genüge getan. Aber anrufen ist natürlich die bessere Variante. Mit der E-Mail wird man dir vorwerfen können, dass du zu feige warst anzurufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf alle Fälle mehrmals versuchen anzurufen.

Eine persönliche Entschuldigung (auch am Telefon)  wirkt wesentlich ehrlicher als eine geschriebene Nachricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen :-).... habt ihr denn keinen AB in eurem Büro oder könnte evtl. ein Arbeitskollege deiner Chefin ausrichten, dass du wegen einem dringenden Arztbesuch erst später kommst? Wenn du keine andere Möglichkeit hast, dann gib ruhig via SMS Bescheid und schreibe dazu, dass du ein Attest vom Arzt nachreichst (wann du in der Praxis warst, bzw. falls du krank geschrieben wirst eine Krankmeldung). Gute Besserung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasDuWollen
27.10.2015, 07:35

2 mal angerufen reicht eine Email? Habe eine versendet und fotos von der verletzten Hand geschickt

0

Zunächst kann jeder mal krank werden! Das ist kein Grund dir den Kopf umzudrehen! Versuche nochmals deine Chefin zu erreichen. Sage ihr das du krank bist und du erstmal zum Arzt gehst! Solltest du sie nicht erreichen, dann schreib ihr. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung