Frage von donkikong6434, 12

Bin auf einen Berufskolleg Wirtschaft/Verwaltung und mache Fachabitur bekomme ich die qualifizierte Fachhochschulreife oder heißt sie anderes?

Ich möchte dip Finanzwirt im gehobenen Dienst werden und muss ein duales Studium abschließen. Wohnsitz NRW Habe gehört ich muss Praktikum machen bzw Berufserfahrung von über 20 Wochen machen. Stimmt das?

Antwort
von Joshua18, 7

Eine "qualifizierte" Fachhochschulreife (FHR) gibt es nicht. Es gibt nur FHR !

Für die vollständige FHR brauchst Du noch eine gelenktes Praktikum, eine normale Arbeitstätigkeit reicht da leider nicht. Für die Laufbahnen im gehobenen Dienst brauchst Du das.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Schulformen/Gymnasium/Sek-2...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community