Frage von guggi65, 93

Bin auf der Suche nach einer Schule in D, die es geschafft hat aus Schulverweigerern und verhaltensauffälligen Kindern, willige Schüler zu machen?

Antwort
von polenaa, 50

Ich habe auf einer Schule für geistig Behinderte Kinder gearbeitet (dort waren allerdings auch wahnsinnig viele verhaltensauffällige und Kriminelle Kinder) und wir hatten eigentlich ganz gute "Quoten" viele Kinder die davor nie zur Schule gegangen sind sind bei uns gerne und regelmäßig gekommen...
Ich würde aber nicht sagen das wir darauf spezialisiert waren es geht lediglich darum das die Kinder gerne bereit sind zur Schule zu kommen wenn in der Schule verständnisvolle, lustige und Interessierte Lehrer und Erzieher arbeiten... Man muss da einfach Glück haben denke ich und ab jemanden geraten der einen guten Draht zu dem Kind aufbauen kann

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Man muss da einfach Glück haben denke ich und ab jemanden geraten der einen guten Draht zu dem Kind aufbauen kann 

Jemand, der einen Draht zu Kindern aufbauen kann, hat doch kein Interesse an willigen Kindern.

Kommentar von polenaa ,

Wieso das denn? Das eine schließt das andere doch nicht aus?

Antwort
von Ini67, 15

Das klingt schon anders. :)

Vielleicht meinst du ja die Hebo-Schule in Bonn?

www.hebo-schule.de

Oder du informierst Dich mal über Freinet-Pädagogik. Mein Sohn war auf einer Grundschule mit diesem Konzept. Eine wohltuende Alternative zum landläufigen Frontalunterricht.

Kommentar von guggi65 ,

Danke! Die ist es leider auch nicht!!! Aber danke für deine Mühe

Antwort
von Ini67, 21

Willst Du das wirklich?

Eine Einrichtung, die aus einem Kind mit offensichtlichen Problemen, ein "williges macht"?

Oder hast Du dich nur in der Formulierung vergriffen?

Falls Du das ernst meinst, würde ich Dir dringend raten, bei Dir selber anzusetzen und Dir Beratung und Hilfe zu suchen aber nicht eine Institution, die Dein Kind zurechtbiegt, damit es Dir passt.

Kommentar von guggi65 ,

Hallo ihr Lieben! 

So ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt, denn ich hatte leider zuwenig Worte Platz gehabt bei meiner Fragestellung.! So jetzt geht es vielleicht in voller Länge!

Ich habe hier in Österreich eine Dokumentation von einer tollen Schule in Deutschland gesehen, die den Mut hatte neue Wege zu gehen. Viele unserer Schüler passen nicht mehr in das alte Konzept SCHULE!!! ( ich auch nicht) Versuche seit dieser Doku diese Schule ausfindig zu machen , denn ich möchte sie besuchen und meine Kollegen davon überzeugen, dass Schule anders ablaufen kann um " lernunwillige" Schüler zu motivieren. Nichts anderes steht mir in den Sinn. Also bitte verzeiht meine erste Fragestellung !!!!   Habe eine Schule in Berlin gefunden , die ist es aber nicht, suche weiter diese  Schule in der der Lehrplan zerpflückt wurde und auf die Interessen der Jugendlichen und der Lehrer eingegangen wird.

Danke für Eure Mühe LG Guggi

Kommentar von Ini67 ,

Das klingt schon anders. :)

Vielleicht meinst du ja die Hebo-Schule in Bonn?

http://hebo-schule.de

Oder du informierst Dich mal über Freinet-Pädagogik. Mein Sohn war auf einer Grundschule mit diesem Konzept. Eine wohltuende Alternative zum landläufigen Frontalunterricht.

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ich weiß nicht, welche Schule Du in Berlin gefunden hast. Die Evangelische Schule Berlin Zentrum ist jedenfalls eine, in der 'ne ganze Menge anders gemacht wird.

Antwort
von kiniro, 30

Hoffentlich findest du diese Schule nie in deinem Leben.

Es ist so ätzend, dass viele immer noch nicht kapiert haben, was diese perfide Schulsystem mit solchen Kindern anrichtet bzw. angerichtet hat.

Aber es ist ja zu anstrengend, die Schullandschaft an die Kinder anzupassen.
Da könnte ja ein winziger Zacken aus der Krone der "Schule muss sein"Befürworter fallen.

Diese Kinder sind mitnichten verhaltensauffällig - sie sind vielmehr das Spiegelbild eines kaputten Systems.

Davon abgesehen, stehen sich "Schüler soll machen, was in der Schule von ihm verlangt wird" und "gesucht wird ein teamfähiger Kollege mit eigenen Ideen" im Weg.
Besonders, weil erstes das Konkurrenzdenken (wer hat die bessere Note) fördert. 

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Hoffentlich findest du diese Schule nie in deinem Leben.

Das war auch mein erster Gedanke: Hoffentlich gibt es so etwas nicht.

Mein Gott, "willige Kinder". Was soll das sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten