Frage von alksdpodksd, 36

bin anfänger in c++ //// wie kann man zwei datentypen gleichzeitig aus geben?

was mache ich falsch ??? #include #include using namespace std;

int main(void){
    int main();

int sek = 0; int min = 0;

while(true){
Sleep(1000);
sek = (sek+1)%61;
system("cls");
cout<<sek<<endl;
    

while(true){ Sleep(60000); min =(min+1)%61; system("cls"); cout<<min<<endl;

return 0;   

} } }

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NeoExacun, 29

Und da hätten wir ihn wieder.

1. Es muss sowohl bei den Sekunden, als auch bei den Minuten %60 sein, nicht %61.

2. Wenn du willst, dass beides angezeigt wird, darfst du nicht zwischendrin clearen.

3. Wenn du für jeden Minutenschritt 60 Sekunden pausierst, kann in den 60 Sekunde NICHTS passieren.

4. Dein Sekundenteil wird nur einmal durchlaufen, weil dein Minutenteil danach endlos läuft.

Ein Tipp von mir: Hör auf mit diesem Programm. Such dir ein Tutorial und arbeite das durch, du kommst mit diesem Ansatz nicht weiter. Dir fehlen alle Grundlagen.

Antwort
von acdxx, 18

Was versuchst du denn genau? Sowas hier? 

http://pastebin.com/Mhv71ujC

Kommentar von acdxx ,

/edit: Bei den Minuten muss das % 60 natürlich weg, es sei denn man fügt noch einen Stundenzähler ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community