Frage von nnbbvvy, 32

Bin 36 fühle mich wie 70 und bin richtig ausgelaugt seit jahren , was kann man dagegen tuen?

Ich will euch nicht langweilen einfach so ein kleiner Blick in mein Leben.

Bin geschieden , hab ein Kind und arbeite über 200 Stunden im Monat wie ein Sklave.

Mache 1mal im Jahr Strandurlaub für 3 Wochen wie ein durchschnittsabeiter , aber das bringt auch nix

achja die etlichen kredite die noch bezahlt werden müssen...

ne neue frau gibts auch nicht ! welche frau will schon ein mann mit einem kind und der kaum zeit für sie hat

seit 4-5 jahren bin schon lustlos gegenüber das leben ! was könnte ich machen damit ich wieder an den kleinen dingen im leben spaß habe ? wie bekomme ich neuen schwung ins leben ?

Antwort
von Specktiger, 20

Ich verstehe, du lebst so den durchschnittlichen Alltagstrott, mit den alltäglichen Sorgen und Problemen - keine Höhen und Tiefen. Sowas zermürbt und ermüdet natürlich.

Abhilfe verschafft oftmals ein Jobwechsel. Da dies eventuell keine Option ist, du aber über allgemeine Müdigkeit klagst empfehle ich dir, auch die Ernährung (ausgewogen, mit Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralen), eine gesunde Lebensführung (ohne Alkohol und Zigaretten) mit regelmäßiger Bewegung an der frischen Luft und erholsamen Schlaf (ohne elektronische Geräte im Schlafzimmer) im Auge zu behalten.

Ich war in der selben Situation wie du, fühlte mich andauernd müde und war oft einfach nicht mehr "zu gebrauchen" - bis ich zumindest diese Paradigmen an mir und meinem Alltag änderte. Seither bin ich leistungsfähiger denn je und verspüre den Tatendrang, den ich seit (gefühlt) Kindertagen vermisste.

Wichtig ist immer, die Gegebenheiten, die einen im Leben stören zu erkennen und punktuell zu ändern. Nicht jede Änderung ist dabei der erhoffte Heilsbringer, aber man darf sich hiervon nicht entmutigen lassen - Hauptsache man hört nie auf, es ändern zu wollen, denn wer resigniert, hat schon kampflos verloren.

Ich wünsche dir viel Erfolg, den geeigneten Weg für dich zu finden :-)

Kommentar von nnbbvvy ,

ok danke für die tipps

Antwort
von DevilsLilSister, 22

Also wenn es mir so gehen würde, würde ich mir definitiv erst mal nen neuen Job suchen. Die Arbeit muss einem einfach Spaß machen, sonst hat man grundsätzlich schon verloren finde ich... schließlich bist du ja die meiste Zeit des Tages dort. Überleg mal was dir Spaß machen könnte, einfach mal ohne gleich auf die Bezahlung zu schauen und wenn du was gefunden hast, kannst du ja schauen ob das machbar wäre.

3 Wochen Strandurlaub ist doch genial... also ich fahr nicht jedes Jahr für 3 Wochen weg :) wenn dann vll. 1 Woche! Vll. solltest du da auch mal was anderes machen? Einfach mal nen Kumpel einpacken (oder auch alleine) und losfahren, ohne Ziel, mit bissl Gepäck, Geld, etc. ohne Plan einfach mal (mach ich wenn mir der Stress zu viel wird).

Willst du mich veräppeln? :) Du findest hundert prozentig noch die "Richtige" für dich... es gibt für Jeden Jemanden... ich will dich ja jetzt nicht damit vergleichen aber ich sag´s immer wieder gern, wenn die Leute bei "Schwiegertochter gesucht" oder "Bauer sucht Frau" jemanden bekommen, dann MUSS es einfach für Jeden einen bestimmten Menschen geben. Bis es diesen Menschen bei dir gibt, kannst du feiern gehen, Frauen kennenlernen, Daten, etc...

Das Leben kann soviel Spaß machen, wenn man sich nicht ständig über alles und jeden Sorgen und Gedanken macht. Kredite hat jeder zu zahlen, halb so wild... Geh Abends einfach mal essen, kauf dir irgendwas geiles das du schon immer haben wolltest, tu dir selbst mal einen kleinen Gefallen...

Und wenn es dir weiterhin echt so schlecht geht, dann solltest du mal zum Arzt gehen und schauen ob du nicht vll. Burnout oder sowas hast... aber pack dein Leben auf Jedenfall mal richtig an :)  Arbeit ist nicht alles, tu was dir Spaß macht... LG    viel Glück und Kraft!

Kommentar von nnbbvvy ,

ich hab nur ein hauptabschluss , keine abgeschlossene ausbildung sprich keine qualifizierung für ein neuen gut bezahlten job !! 

der job macht kein spaß aber was soll man machen ? kredite , miete und viele anderen dinge müssen bezahlt werden...

Kommentar von DevilsLilSister ,

Hauptschulabschluss heißt doch nicht gleich das du nichts drauf hast :)  Ich würde mich an deiner Stelle trotzdem mal umgucken...

Wohnst du alleine? Vll. findest du ne kleinere, günstigere Wohnung?

Kredite... vll. kannst du was davon loswerden das du abbezahlst und somit auch den Kredit. Schau einfach was du in deinem Leben aussortieren kannst.

Da passt zur Zeit der Song von Silbermond ganz gut :D

"leichtes Gepäck"  

http://www.songtexte.com/songtext/silbermond/leichtes-gepack-b7939a6.html

Kommentar von DevilsLilSister ,

oder hör dir von Peter Fox "alles neu" an... Musik streichelt die Seele und kann sehr motivierend sein :)

Antwort
von KahlanSeeker1, 21

Mache etwas das du dir schon lange als Ziel gesetzt hast, ob es ein Urlaub ist, ein waghalsig Spring aus einem Flugzeug oder ob du ein Berg besteigen willst, tu es einfach. Mache eine Auszeit, vergesse den ganzen Stress und genieße ;)

Kommentar von nnbbvvy ,

ich würd gern ne weltreise machen aber dafür fehlt das kleingeld und ich müsste mein kind für ne lange zeit bei meiner ex lassen 

ich würd gern viele dinge tuen aber wie immer fehlt die zeit und das geld , dass leben ist nun mal kein wunschkonzert 

Antwort
von kenibora, 22

Sorry, aber nicht überall hilft: Jammern auf hohen Nieveau! War schon viele Jahre nicht in einem Urlaub, lebe aber noch und nicht schlecht. "Jeder ist sich seines Glückes eigener Schmied"!  Tu was, arbeite was....

Kommentar von nnbbvvy ,

was soll ich tuen dies will ich ja wissen !!! ... abeiten tue ich genug 

Antwort
von robi187, 32

nennt man das ausgebrannt?

könnte da ein arzt helfen?

oder rufe mal die telefonseelosrge an?

Kommentar von nnbbvvy ,

wie soll mir ein arzt helfen ?

Kommentar von robi187 ,

wenn du wirklich ausgebrannt bist weis er was er machen kann?

ich bin kein arzt aber ich kenne viele frauen die aus diesem grund mal in einer klinik waren weil sie vor lauter wald keinen baum mehr sahen.

also mal ausschnaufen und mit andere darüber reden können und nicht alles alleine mit sich selbst zu machen (betriebsblindheit) ,

aber das ist meine denke ich weis es nicht genau?

Kommentar von nnbbvvy ,

die verschreiben tabletten sowas wiePROZAC antidepressiva ..aber ich will nicht das tabletten mein leben bestimmen 

Kommentar von robi187 ,

das finde ich gut. must halt sagen das das nicht willst.

mutter kind kur oder

http://www.dr-reisach-kliniken.de/adula-klinik.html

Antwort
von Immenhof, 10

Evtl liegt es an deiner Grammatik und Rechtschreibung... Auf so etwas hätte ich als Frau auch keine Lust.

Kommentar von nnbbvvy ,

hab größere sorgen als rechtschreibung prinzessin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten