Bin 174 cm groß 88kg schwer und erst 15 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! 

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung. 

Du brauchst also die auf dauer passende Ernährung und Ausdauersport. 

Mal diese Antwort lesen : 

https://www.gutefrage.net/frage/wie-viele-kcal-sollte-ich-zu-mit-nehmen-um-abzunehmen?foundIn=list-answers-by-user#answer-208302614

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Diäten abnehmen hilft nicht, sondern führt oft zum gegenteiligen Effekt. Ich spreche aus Erfahrung. Wenn du wirklich was ändern willst hilft es nur, wenn du deine Ernährung generell umstellst. Versuch mehr Obst und Gemüse zu essen. Einfach gesünder und weniger Süses und Fast Food, klar kann man sich was gönnen aber einfach nicht täglich. Ich zB gehe jetzt täglich ins Fitness und bin sehr zufrieden mit mir :)

Wenn du ein Ziel hat darfst du nicht aufgeben auch wenn es lange dauern kann 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chemiefuchs24
31.05.2016, 16:16

Bin vegetarier - somit kein fast Food...

0
Kommentar von Chemiefuchs24
31.05.2016, 16:19

Die ernährung brauch ich nicht umstellen esse ja dann nur Gemüse abends wenn keine Kohlenhydrate! ...

0

Du bist noch in der Pubertät. Dein Körper wird sich noch viel verändert. Achte auf deine Ernährung, viel Obst und Gemüse, viel trinken und ausreichend Sport machen. Ansonsten gehe zum Arzt und lasse dich mal abchecken! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schilddrüßenunterfunktion ist ein Grund (also mMn ist msn beim Tischtennis jetzt auch nicht so aktiv, kenne mich da aber nicht aus...) eine bekannte hat jedoch Schilddrüßenüberfunktion und ist deshalb extreeeeemst schmal. Egal wie viel sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chemiefuchs24
31.05.2016, 16:28

Ja eben... bein Tischtennis bewegt man sich schon Tischtennis hat halt den ruf...

0
Kommentar von AssassineConno2
31.05.2016, 16:30

Ja gut, aber ich denke nicht, dass du dich dadurch so viel bewegst wie z.b. ich in meiner Ausbildung (z.B. gestern erstmal 10km Morgensport (laufen und anschließend Sprinttraining). (aber ich bin dadurch auch von 65 auf fast 80kg hoch gekommen...)

0
Kommentar von AssassineConno2
31.05.2016, 16:52

Ich kanns dir nicht genauer sagen ^^

0