Frage von turk61, 156

Bin 17 und will politisch aktiv werden bei den Linken oder grünen. Aber wie?

Hey bin 17 und will Politiker werden bei den Linken oder den Grünen. Nur meine Frage ist wie mein erster Schritt  sein muss. Also ich mach grad mein Abitur und danach möchte ich auch studieren aber welcher Bereich ist am geeignetsten. Ist Wirtschaft ein guter Bereich oder gibt es kein wirklichen Bereich für Politik?

Antwort
von MrHilfestellung, 50

Du kannst bei beiden Parteien mit 17 auf jeden Fall schon eintreten. Außerdem kannst du bei der grünen Jugend bzw. bei der linksjugend aktiv werden.

Studiumtechnisch könntest du natürlich, wenn du dich sehr für Politik interessiert Politikwissenschaft studieren. Das haben aber die wenigsten Politiker*innen. 

Wenn du dich im Bundestag umsiehst, sind die meisten Abgeordneten Jurist*innen. Das ist aber kein Muss. Merkel hat auch Physik studiert und ist trotzdem Bundeskanzlerin geworden.

Antwort
von Minilexikon, 88

Hey, du kannst bei den jungen Grünen oder bei der Linksjugend einsteigen. Das sind erstmal Jugendorganisationen der Parteien. Die haben regelmäßige Treffen und Aktionen. Du kannst, aber musst nicht, den Jugendorganisationen beitreten und später dann den Parteien. Die Beitrittsformulare gibt es dafür auch online.

Na ja, es ist dann ja alles Politik: Wirtsschaftspolitik wäre es dann zum Beispiel. Einfach nur Politik wäre allgemeine Politik, also unspezialisiert. Das ist an sich natürlich auch möglich. Wenn du aber irgendwann aktiver bist, macht es unter Umständen Sinn, sich dann zu entscheiden. Das muss aber nicht jetzt schon passieren.

Kommentar von turk61 ,

Vielen Dank :)

Kommentar von Minilexikon ,

Sehr gerne :)

Antwort
von Centario, 72

Bei der SPD haben die Jusos und die CDU hat die Junge Union vielleicht haben die anderen auch sowas. Mal erkundigen und und dann kannst du mit 18 eintreten oder einen Aufnahmeantrag stellen. Bedenke aber das du noch sehr jung bist. Also sei dir ganz sicher.

Kommentar von turk61 ,

Vielen Dank :)

Antwort
von hardty, 63

hol Dir von beiden Parteien Literatur und deren Programm, vergleich beide und entscheide Dich was du am meisten befürwortest, danach kannst Du Kontakt zur jeweiligen Partei aufnehmen, und fragen ob es möglich ist einmal in die Parteiarbeit hineinzuschnuppern zu dürfen. Danach entscheide dich ob Ja oder Nein!!   Gruß  hardty

Kommentar von turk61 ,

Danke :)

Antwort
von voayager, 39

Was aber ist ein wirklicher Bereich in Sachen Politik, das verstehe Wer wolle! Und was hat es auf sich mit dem Sinnieren ob Wirtschaft ein guter Bereich sei? Was genau meinst du denn damit? Hört sich alles recht verschwurbelt an.

Antwort
von benni12321, 47

Man kann zwar Politikwissenschaft studieren aber ob das empfehlenswert ist bezweifle ich. Quasi alle Politiker haben einen richtigen Beruf (gibt viele Juristen) den sie ausüben, da man nicht ständig ein Amt oder Posten inne hat für den man Geld erhält. 

Antwort
von paulklaus, 22

Ganz einfach: Du gehst zu deinem Ortsverband und bekundest dein politisches Interesse. Alles Weitere erfährst du konkret dort !

pk

Antwort
von Stkuber, 47

Es gibt die Linksjugend

Antwort
von Royce, 65

Politikwissenschaften?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community