Wie kann ich mich schnell krankmachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst dich nicht krank machen, denn Mann darf höchstens 1 Schularbeit und 2 Test an einem Tag haben! Also sind 5 Test viel zu viel! Und es ist nur das Halbjahr!!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel essen und dann ein abführmittel... bei dem kommenden dünnschiss kannst du definitv nicht in die schule... und als erklärung beim arzt... stress magenverstümmung was falsches gegessen... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht! Sei froh, dass du gesund bist. Es gibt sehr kranke Menschen, die dich um deine Gesundheit beneiden. Mit Krankheiten spielt man nicht.

Jeder hat mal eine schwierige Phase im Leben durchzumachen. Du kannst dich später im Berufsleben auch nicht einfach drücken. Also: Augen zu und durch! Anders geht es nun mal nicht. Kopf hoch! Die Phase ist bald vorbei und dann kannst du wieder entspannen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib eine entschuldigung das du krank bist und fertig da muss man doch nicht versuchen krank zu werden und wenn deine eltern was dagegen haben fälsch eine und geh für die zeit außer haus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krankstellen hilft nicht, um sich seiner Probleme zu entziehen. Du wirst die Tests so oder so schreiben müssen, von daher gehe morgen normal zur Schule schreibe sie und gut ist.

Bereite dich heute noch mal gut drauf vor und dann dürfte es kein Problem darstellen.

Wichtig ist stetiges Lernen, d.h. nicht erst kurz vor einer Klausurenphase mit dem exzessiven Lernen anfangen, sondern stetig den Unterrichtsstoff wiederholen bzw. nochmal durchgehen und auch in der Schule gut aufpassen.

Dann brauchen auch solche Sorgen nicht aufzukommen...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?