Frage von jonas505, 94

Bin 14 und möchte achseln rasieren?

Hallo ich bin jonas 14 mänlich ich würde gerne wissen wie ich mich richtig unter den achseln rasiere (mit oder ohne schaum welchen rasierer preisklasse...)ich würde das zum ersten mal machen weil ich kein fan davon bin die schahmhaare können noch warten ich hab keine freundin und es wird demnächst auch keine kommen aber soll ich meine eltern fragen wie das geht oder so weil ich hab mich schon n bischen schlau gemacht aber das hat nicht viel gebracht würde gerne eine schnellw freundliche hnd richtige antwort haben bitte danke MFG: Jonas

Antwort
von DerDesasterman, 42

Also ob ich es richtig mache weiß ich nicht :D Aber ich hab son billigen rasierer aus dem Lidl für 5 Euro oder so und rasier mich immer nach dem duschen. wichtig beim rasieren ist, immer mit dem Haaransatz und und nicht dagegen sonst wird's blutig

Kommentar von jonas505 ,

Was meint man mit haaransatz ist das von oben nach unten oder von unten nach oben ?

Kommentar von Flintsch ,

Gemeint ist die Richtung, in die die Haare wachsen.

Antwort
von weelah, 26

Hallo,

anfangen kannst du im Grunde mit dem günstigsten Rasierschaum und Einmalklingen (kann man auch mehrfach verwenden) von DM oder Rossmann, eben das was bei dir ums Eck so vorhanden ist.

Dann bist du mit 2- 3 Euro dabei und für den zweck ist das auch ausreichend.

Am Besten rasierst du dich unter der Dusche oder Badewanne, also ganz entspannt und dann weicht das Ganze schon mal gut ein.

Zuerst gibst du Rasierschaum (Seife/Shampoo geht zur Not auch) auf deine Achselhaare und dann hebst du den Arm - ideal gebeugt mit der Hand hinterm Kopf, damit der schön gespannt ist. Mit der anderen Hand dann rasieren. Am Anfang nicht zu fest drücken und gerade halten.

Mit der Zeit bekommst du ein Gefühl dafür. Über es erstmal mit kleinen Bewegungen mit der Wichsrichtung und dann dagegen.

Danach das Ganze auf der Anderen Seite. Üben kannst du auch vorab am Arm/hand, wieviel Druck und die Handhabung.

Ist die Achsel schön glatt, bedenke das manches Deo danach auch brennen kann. Gerade die, welche Alkohol enthalten.

Sollten sich Pickel bilden, kann es sein, das sich ein haarbalg entzündet hat. Da hilft eigentlich Rotöl (Drogerie/Apotheke um die 10 Euro) am Besten.

Eingewachsene Haare treten eher beim epillieren auf - das ist dann etwas für die Harten - dann ist es aber wirklich glatt.

Rasieren muss man dann halt öfters - aber immerhin bekommst du den Bogen dann auch flott raus.

Viele Erfolg und liebe Grüße

Antwort
von leagerding, 29

Also ich bin ein Mädchen, aber weiß trotzdem wie es bei Jungs geht (ist ja auch total anders😂)
Schau erstmal wie lang deine Haare sind und schneide sie dann Hautnah ab, dann nimmst du dir zum Beispiel einfach so einen Einweg-Rasierer deiner Mutter, machst deine Achseln nass...mit Seife, Duschgel oder sonstigem, Reibst sie damit ein und machst sie weg 👍🏻

Antwort
von Flintsch, 26

Kauf dir gleich eine vernünftige Ausrüstung, die du auch für die Gesichtsrasur verwenden kannst. Mit 14 denke ich, hast du bestimmt noch nicht so viel Geld, dass du gleich zu den teuersten Sachen greifen kannst. Deshalb mal eine sehr gute Ausrüstung für den Anfang:

Rasierer: Parker exklusiv ca. 29 € bei Ebay

Klingen: Lord Super Stainless

Pinsel: HJM bei DM ca. 27 €

Rasiercreme: Palmolive, Florena, Nivea 0,85 bis 1,10 € pro Tube

Für die Achselrasur: Rasiercreme auf den mit heissem Wasser durchnässten Pinsel auftragen und unter der Achsel aufschäumen. Dann nur mit dem Gewicht und ohne oder sehr wenig Druck von oben nach unten in einzelnen Bahnen rasieren. Dann mit kaltem Wasser die Seifenreste abspülen und trocken tupfen. Deo drauf und fertig.

Kommentar von drachenfreund ,

Gleich schon zur Hobel-Rasur missionieren? Na Du bist mir ja einer. Aber gute Idee -Schließlich kann man nicht früh genug damit anfangen :-)

Es geht übrigens auch billiger: Statt Pinsel für 27 Euro reichen auch die Synthetik-Pinsel von Rossmann oder dm für ca 8 Euro. Die sind qualitativ genau so gut wie ein HJM. Alternativ geht sogar Schweineborste für noch weniger Geld, aber die sind vielen zu unangenehm.

Mein Anfänger-Rasierer der Wahl wäre der Merkur 23C, ist auch noch etwas billiger, aber jeder wie er mag.

Aftershave oder Aftershave-Balsam sollte man übrigens auch nicht vergessen zu erwähnen.

Ansonsten schöne Auswahl

Kommentar von Flintsch ,

Wie blöd kann man eigentlich noch sein? Da hängt doch tatsächlich der Synthie von Rossmann bei mir im Badezimmer an der Wand und ich vergesse ihn. :) Und wo du gerade Merkur erwähnst: Der Merkur 38c (habe ich selbst) wäre ja (nicht nur) für Anfänger ideal, wenn da eben nicht der Preis von ca. 55 € wäre bei Ebay.

Antwort
von Leopanth, 31

Nimm dir einen Rasierer, geh unter die Dusche und rasier sie dir... Fertig. Da ist keine Kunst bei^^

Kommentar von jonas505 ,

Brauch ich da keinen rasierschaum nur wasser ?

Kommentar von Leopanth ,

Ist nicht zwingend notwendig. Ein bisschen einseifen reicht auch!

Antwort
von Dontknow0815, 34

Am besten Rasierer mit 3 klingen. Ansonsten unter der Dusche eben einfach Haare ab das ist nicht so schwer^^

Antwort
von LIFEXX, 13

Schau mal auf youtube auf den Kanal " jungsfragen "nach. Ideal für alle Jungsprobleme. MFG LIFEXX

www.jungsfragen.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten