Bin 14 und Ich glaub ich hab ein zu kurzes Vorhautbändchen. Was kann man dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Beschreib doch mal genau, warum du denkst, dass das Vorhautbändchen zu kurz ist und wie kurz es genau ist.
  • Es ist normal, dass das Vorhautbändchen begrenzt, wie weit die Vorhaut zurückgezogen werden kann. Es ist nicht zu kurz, wenn die Eichel vollständig freigelegt werden kann. 
  • Du kannst dennoch Dehnübungen machen, wenn du das Gefühl hast, das Vorhautbändchen wäre zu stramm: Reibe deinen Penis mit Babyöl ein (z.B. "Penaten Sanft-Öl, parfumfreies Babyöl") und massiere dann Vorhaut und Vorhautbändchen und dehne ganz sanft in alle Richtungen. Ideal ist es mit sanften, aber kräftigen Druck von dem Ansatz des Bändchens an der Eichel abwärts entlang des Schaftes zu streichen und das Bändchen auf die Art zu dehnen. Dies geht besonders gut am erigierten Penis. Diese Übung muss sehr oft in einer Session wiederholt werden und über mehrere Wochen regelmäßig durchgeführt werden.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Urologen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?