Frage von trishalolli3, 65

Bin 14 und habe fast -5 Dioptrie?

Hey ich bin 14 Jahre alt und habe -4.75 Dioptrien. Ich trage eine BrilleMeine Augen verschlechtern sich immer. Aber ich will keine Brille tragen.Ich will keine Kontaktlinsen oder LaserOP. Ich hab was von Augentraining gehört. Könnt ihr mir einige Übungen sagen? Würde das helfen?

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 33

Hallo trishalolli3

Jeder, der ein Buch über augentraining geschrieben hat, will nur eines, er/sie will Dein Geld und sonst nichts und bringen tut es Dir überhaupt nichts.

Außer den schon mehrmals genannten Möglichkeiten gibt es noch eine,

Es gibt Contactlinsen, die trägt man bei Nacht und braucht am Tag werder Contactlinsen noch Brille. Diese Linsen heißen Ortho-K-Linsen halten ca. 2 Jahre und kosten etwa 500 - 600.- €.

Wenn Dir das Deine Eltern nicht bezahlen, hast Du nur die zwei Möglichkeiten, entweder Brille/Contactlinse oder ab 20cm nichts mehr richtig sehen.

Antwort
von llonTour, 40

Da hilft kein Training sondern nur Linsen und Brillen, finde dich damit ab - musste ich auch.

Ein OP würde auch helfen, aber es macht wenig Sinn eine OP zu machen, wenn sich die Werte verschlechtern, den eine OP korrigiert nur und stoppt keine Verschlechterung. Daher lasert/operiert dich ein Arzt auch nur, wenn du länger einen konstanten Wert hast.

Antwort
von Restriction, 42

Nein Augentraining für so etwas gibt es nicht. Deine Augenlinse ist falsch geformt und deshalb entsteht ein unscharfes Bild auf der Netzhaut. Das kann man nur mit einer OP oder Brillen / Linsen beheben.

Antwort
von 23andi, 34

Training gibt es leider nicht. Die Augen können sich bis Anfang/Mitte 20 weiter verschlechtern, das ist genetisch veranlagt. Sobald dann die Augen nicht mehr wachsen und die Werte stabil sind könntest du eine Laser-Op in Erwägung ziehen. Das geht aber erst in ca. 10 Jahren. Ansonsten wirst du dich leider mit der Brille (oder ggf. Kontaktlinsen) abfinden müssen. Vielleicht hilft dir eine schicke Brille, die dir gut steht und gefällt, so dass du sie gerne bzw. lieber trägst. 

Antwort
von Ampferschweif, 37

Du musst eine Brille tragen! Oder eben Kontaktlinsen! Dass deine Eltern das erlauben. Ich bin selber 14 und habe -4 und ich hasse es eine Brille zu tragen, weil ich mich damit hässlich finde, die andern sagen jedoch Brillen stehen mir^^. Kontaktlinsen darf ich nicht. Aber ich komme ohne Brille nicht zu recht. Was machst du denn in der Schule? Irgendwie kann ich dir das nicht glauben. Mit -4 sehe ich an der Tafel NICHTS ich würde keinen ganzen Tag schaffen. Wenn du keine Brille trägst werden deine Augen immer schlechter und irgendwann siehst du so gut wie gar nichts mehr. Ich finde deine Einstellung ehrlich gesagt sehr unverantwortlich, wie schaffst du das?

Kommentar von euphonium ,

Wenn du keine Brille trägst werden deine Augen immer schlechter

das ist absolut falsch, ob mit oder ohne Brille hat überhaupt keinen Einfluss auf die Kurzsichtigkeit. Sie wachsen weiter oder lassen es bleiben, das weiß niemand im voraus.

Antwort
von Ayx6n1, 33

ja wenn es sowas wie augentraining geben würde wüsste ich bescheid sei froh über deine situation ich habe seit ich 10 monate alt bin eine brille und meine dioptrie liegt zwischen 7und 8 es gib auch welche die bei 14 oder höher liegen du wirst keine andere lösung als brille , kontaktlinse oder laiser finden es kann sich also hoffentlich nir verbessern 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten