Frage von MLGameReaper, 90

Bin 14, 1,50m, 42kg was soll ich tun!?

Ich find ich bin zu dünn (Gewicht) und ich weiß generell nicht was ich tun soll. So viel zu esen bis mein Magen voll ist tu ich immer. Soll ich irgendwie fettigere Sachen essen? Oder wie soll ich weiter voran gehen bitte gibt mir einen guten Rat .  LG Mehmet

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von diana1703, 16

Da du erst 14 bist, ist dein Körper noch im Wachstum und du gerade in der Pubertät. Ich würde nichts ändern an deinem Essverhalten, sondern einfach ein wenig abwarten und vielleicht (nur wenn du das für dich selber willst), wenn du älter bist (16-17), anfangen, Sport zu machen. 

In der Pubertät verändert sich der Körper am allermeisten. Viele Leute, die vorher vielleicht kleine Speckröllchen hatten, haben nach der Pubertät dann eine super Figur bzw dieser "Babyspeck" verschwindet dann. 

Genauso kann es andersrum auch gehen. Wenn du jetzt noch relativ schlank gebaut bist, kann es sein, dass du auf einmal einen Schub bekommst und zunimmst!

Also einfach mal abwarten :)

Kommentar von MLGameReaper ,

<Danke für den Tipp< Ich habe mir Sorgen gemacht wenn ich keinen Hunger habe und mich zwingen muss weiter zu essen , dann wird mir übel und kommt bloß alles wieder hoch.

Kommentar von diana1703 ,

Zwing dich nicht, mehr zu essen als du willst, das wird dir nichts bringen, bzw es wird dir einfach nur unangenehm sein! Mach einfach so weiter wie normal, und bitte bitte veränder dein Essverhalten nicht! Einfach geduldig bleiben :)

Kommentar von MLGameReaper ,

Ja mach ich danke ! :)

Antwort
von LaurentSonny, 21

Auf keinen Fall Fettleibigkeit bevorzugen! Dies ist ein Teufelskreis - einmal drinnen, kommt man nur schwer hinaus. Baue doch lieber ein paar Muskeln auf, indem du Sport machst, die deinen Körper voll fördern. Dann tust du zum einen was für deine Gesundheit, bist fitter und zum anderen ist das auch cooler, solche Dinge zu können.

Kommentar von MLGameReaper ,

Hab gehört dass es den Wachstum stört. Man sollte wohl erst ab 17 Sport machen . 🤔

Kommentar von LaurentSonny ,

Wer behauptet denn diesen Blödsinn? Der Mensch braucht immer Bewegung, egal welches Alter oder Entwicklungsstatus. Im Gegenteil: Die Dauerhocker sind diejenigen, die später Probleme mit dem Körper haben. Du sollst ja nur leichten Sport machen, nicht gleich Extremsport.

Kommentar von MLGameReaper ,

Leichtsport also. Danke im vorraus.

Kommentar von MLGameReaper ,

PS Apored

Antwort
von Honorlezz, 23

Also so schlimm ist das nicht. Naja aber um deine Frage zu beantworten: nein fettigere Sachen würden deinem Magen auch nicht gut tun. Nimm Nahrung zu dir, die mehr Kalorien hat (ich weiß das sind meistens fettere Sachen).

Kommentar von MLGameReaper ,

Danke 👍

Antwort
von Arianator0204, 24

Du solltest zu einem Arzt gehen - vielleicht hast du eine Schilddrüsenunterfunktion.

Kommentar von MLGameReaper ,

Hmm okay danke

Kommentar von MLGameReaper ,

Man kann das nicht heilen habe ich gehört

Antwort
von moobastic, 14

14, und 1.50 m ? Ich bin 13 und 1,68m .

Kommentar von MLGameReaper ,

Danke für den Tipp :)

Kommentar von moobastic ,

Iss mehr , einfach mehr essen . Also iss auch aus Langeweile .

Kommentar von MLGameReaper ,

Naja ich esse immer so viel bis ich satt bin.

Kommentar von moobastic ,

Ja aber du musst auch essen wenn du kein Hunger hast . z.B. Du siehst ein Brötchen vor dir und daneben Käse. Dann isst du das Brötchen obwohl du kein Hunger hast.

Kommentar von MLGameReaper ,

Ich versuchs mal . danke

Kommentar von moobastic ,

Ok kein Ding .

Kommentar von Kai330 ,

Bin 15 und 1,84m und essen aus langweile ist nicht sehr gesund auf dauer

Kommentar von moobastic ,

Ja heißt nicht du sollt 24/7 am Tag essen aber so alle 4 Stunden (Am Tag)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten