Frage von burakemrullai0, 29

Bin 13 jahre und 1.57 soll ich das fitnessstudio besuchen?

Ich mach nicht übungen die mein wachstum stoppen damit ich so klein bleibe wie ich bin sondern Übungen damit ich meinen raus stehenden bauch wieder normal mache oder sixpack übungen,Beinmuskeln trainieren,armmuskeln?

Antwort
von DumbledoreWoW, 13

Falls es in deinem bevorzugten Fitnessstudio erlaubt ist sind die Verantwortlichen entweder ein wenig geldgierig und verantwortungslos oder sie bieten spezielle Hilfe in dem Alter an. Klär das am besten vorher.. Allgemein kann ich dir sagen, dass mit 13 schweres Krafttraining eindeutig zu früh ist und schädlich für Muskeln und Knochen (:

Antwort
von tomm1993, 24

Solange man wirklich nur mit leichten gewichten trainiert und sich nicht voll verausgabt, sehe ich da kein Problem. Das ist bestimmt auch gesund für den Körper. Aber der eigentliche Spaß kommt eigentlich erst wenn man beide Punkte missachtet ;P. Ich würde dir bis du 16 bist Liegestützen, Klimmzüge und Kniebeugen empfehlen. Vielleicht kannst du dir ja eine paar Kurzhanteln besorgen. Wenn du das bis zu einem vernünftigen alter, mit guter Ausführung und VOR ALLEM Ernährung, angewöhnst wirst du anderen später weit voraus sein.

Kommentar von burakemrullai0 ,

ich habe 2kg hanteln wenn ich mit denen am tag 50 mal hebe und soll ich auch situps machen bis 16

Kommentar von burakemrullai0 ,

hab ne situps maschine deswegen

Kommentar von jaxstar ,

also Hanteln an sich sind nicht so gesund für den Körper, da sie die Schulter immer "runterdrücken." Man muss dann so gegen Bewegungen machen etc.
Die Infos habe ich nicht von mir, sondern von einem "Experten" von Fitnessfirst

Antwort
von jaxstar, 8

1. Es gibt einige Studios die Leute ab 13 rein lassen
2. Wenn ich du wäre würde ich schon trainieren gehen, nur nicht zu extrem. Wenn du es zu sehr übertreibst und zu hohe Gewichte nimmst kann es zu Wachstumsschäden kommen und ich weis nicht ob du für immer 1.57 bleiben willst

Antwort
von Branko1000, 29

Das ist noch zu früh, die meisten Fitnessstudios sind auch erst ab 15 Jahren und das aus gutem Grund.

Antwort
von lasatho, 8

Moin,

du bist auf jedenfall noch zu jung für Übungen mit Gewichten, denn sie schaden zwar nicht deinem Wachstum, aber dafür deinen Knochen und Gelenken! Du bist noch nicht ausgewachsen, das bedeutet, dass deine Wachstumsfugen noch nicht geschlossen sind und deine Knochen auch noch nicht so ''hart'' sind wie die von Erwachsenen. Deine Knochen und Gelenke sind noch nicht so stabil, weshalb unnatürliche und zu starke Belastung ihnen schaden kann und wird!

Genug gelabert: Konzentrier dich auf Übungen mit deinem Körpergewicht, dadurch kannst du dir sicher sein deinem Körper nicht zu schädigen. Hier ein paar Übungen die du leicht ausführen können solltest:

Beine: Normale Kniebeugen und ausfallschritte

''sixpack'': Sit ups/ crunches 

Deine armuskeln kommen von alleine wenn du Liegestütz und Klimmzüge machst! (wünsch dir am besten eine klimmzugstange von mama und papa zu weihnachten :)) Außerdem solltest du, wenn du einen sixpack haben möchtest etwas für deine ausdauer tun (joggen/fahrrad fahren), da es davon abhängt wieviel fett du hast, um ihn sehen zu können. (anatomisch gesehen hat jeder einen six pack, nur bei vielen sieht man ihn aufgrund ihres bauchfettes nicht ;))

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten