Bin 11 Jahre alt und suche etwas womit ich Geld verdienen kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Offiziell darf dich leider noch kein Unternehmen einstellen :(

Du darfst dein Geld deshalb nur "privat" und ohne Rechnung verdienen. D.h. du kannst eigentlich nur Bekannte/Freunde/Familie/Nachbarn fragen, ob du ihnen bei irgendetwas für etwas Geld behilflich sein dürftest. Am Besten bei Personen, die dir vertrauen und denen du auch vertraust. :)

Oder du könntest zum Beispiel den alten Freunden von deiner Oma die schweren Einkäufe nach Hause tragen. Senioren haben häufig ein Herz für Kinder und unterstützen sie gerne. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal die Nachbarn neben an:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melisaguerel
29.02.2016, 17:06

Habe ich schon

0

Du könntest zum Beispiel Zeitung/ Reklame austragen. Einfach mal bei der örtlichen Zeitungsagentur nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ollikaly
23.10.2016, 14:36

Ab 14

0

hmm mit 11 Jahren könnte das schon etwas schwiriger sein... Frag doch erst einmal deine Eltern ob du bei ihnen mit Autoputzen oder Staubsaugen etwas dazu verdienen kannst...

Nächste Etappe wären dann die Nachbarn... (Hundausführen, Putzen, Einkaufsdienste)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal deine Eltern ob du für jede gute Note etwas Geld bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen richtigen Nebenjob darfst laut Jugendarbeitsschutz (§2) erst ab 13 J. machen. Du darfst jetzt also nur jemanden "helfen" und dafür ein Taschengeld bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElTorrito
23.10.2016, 14:34

Der Jurist vom Dienst

0