Frage von Frager4456, 144

Bin ich wirklich so fett das es gesundheitsschädlich ist?

Hallo also eine Freundin von mir die vor zwei Jahren weggezogen ist ist jetzt wieder da und auf unserer Schule.Als wir uns nach zwei Jahren wieder sahen war die Freude natürlich groß wir hatten uns übrigens im Schwimmbad verabredet. Doch dann fragte sie wie viel ich in den letzten zwei Jahren gegessen hätte ? Ich fragte sie warum sie das fragen würde sie sagte dann das ich ziemlich dick geworden wäre und bestimmt 20-30 kilo zugelegt habe sie sagte auch das das Gesundheitsgefährdent aussieht voralem sagte sie das ich größere Brüste als manche Frauen hätte und das mal abspecken sollte und sie mir einen Besuch beim Arzt empfehlen würde. Darauf hin bin ich ziemlich sauer weggegangen. Doch dann dachte ich über ihre Worte so nach und ich dachte sie könnte ja auch recht haben deswegen wollte ich euch fragen findet ihr das ich so fett bin das es gesundheitsschädlich für mich ist oder denkt ihr das alles noch im grünen Bereich ist ? Danke für alle Antworten schonmal im voraus bin übrigens 16 Jahre alt und männlich.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von KirschTulpe456, 29

du solltest wirklich zum Arzt gehen. Es mag sein, dass du nicht allzu viele Kilos auf die Waage bringst, obwohl das ehr nicht danach aussieht, allerdingst hast du viel Bauchspeck.

Der kann sehr wohl gefährlich werden, denn dort ist das sogenannte viszerale Fettgewebe. Das steht im ständigem Austausch mit dem Blut und somit gelangt das Fett ins Blut.

Du kannst Diabetes bekommen. Vielleicht sogar Herzprobleme, obwohl das in deinem Alter sicher nicht so wahrscheinlich ist wie Diabetes.

Du solltest deine Ernährung umstellen und über Sport (schimmen ist gut - schont die Gelenke) nachdenken. Dein Arzt hilft dir sicher dabei.

Es bringt überhaupt nichts, wenn du eine Diät machen willst. Das ist nur kurzfristig, und dann nimmst du höchstwahrscheinlich wieder zu. Du musst deine Ernährung komplett umstellen.

Außerdem solltest du zum Arzt gehen, falls du dich gesund und ausgewogen ernährst, nicht dass du z.B. eine Schilddrüsenunterfunktion oder so hast.

Antwort
von gschyd, 44

Du könntest Übergewicht haben - ob das einige wenige kg sind und damit mit dem Wachstum wieder ausgeglichen werden oder ob das wirklich ärztlich begleitet werden sollte kann ich Dir nur mit Angabe von Gewicht und Körpergrösse sagen.

Mehrheitlich Wasser trinken, sich gesund, ausgewogen & abwechslungsreich ernähren und ein aktiver Alltag (mit zu Fuss gehen, Fahrrad fahren, Treppensteigen) sind immer emepfehlenswert.

Antwort
von Schwoaze, 49

Naja, dass Du nicht dünn bist, weißt Du ja selber. Musst auch nicht sein!

 Du wirst ja noch wachsen. Achte einfach ab jetzt darauf, dass Du nicht zunimmst. Dann wird alles gut.

Antwort
von Yeahright, 17

Alles ist noch im grünen bereich wenn du selbst zufrieden bin. Ein bisschen speck und bauchlein ist nie falsch, besonders wenn es dir selbst nicht stört. :)

Antwort
von Wiesel1978, 49

Gesund ist Dein Gewicht sicher nicht, da ich nicht denke, dass Du Dich körperlich ertüchtigst. Sollte ich mich irren, verzeih mir bitte.
Aber der Tipp mit dem Arzt klingt hervorragend. Er oder sie sollte Dir weiterhelfen können.
Alles Gute

Kommentar von Frager4456 ,

Was bedeutet ertüchtigst

Kommentar von Wiesel1978 ,

Körperlich bewegen. Sport treiben usw

Kommentar von Frager4456 ,

Ok

Antwort
von Belladonna1971, 39

Mit 20-30 kg hat Deine Freundin masslos übertrieben. Im Sitzen hat jeder Mensch ein Bäuchlein. Die Frage ist doch: fühlst Du Dich wohl? Und kann es sein, dass Du Dich nicht gerade gerne bewegst?

Ich glaube, mit ein wenig Sport machst Du viel Gewinn!

Antwort
von Goldbart, 42

Naja es gibt dünnere Menschen sag ich mal, aber dass sie dir das so an den Kopf wirft finde ich komisch.

So ein Thema ist immer schwierig anzusprechen aber so wie du es beschreibst war das ja ziemlich unfreundlich, man kann es auch anders sagen

Antwort
von fanzab, 12

NAja du hast halt schon ein Bauch aber deine Freundin übertreibt da. Denn so groß ist er auch nicht, meiner ist jedenfalls schon dicker, und gesundheitsprobleme habe ich deswegen auch nicht. Solltest du also locker nehmen.

Antwort
von Rendric, 35

Es ist schwer, nach Aussehen zu urteilen.

Wie groß bist du und wie schwer?

Aber wenn ich mir das so ansehe, hast du definitiv Übergewicht und ja, das ist gesundheitsschädlich.

Antwort
von marina2903, 35

naja, sie wird schon recht haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community