Frage von lenaxlove, 57

bin ich wirklich verliebt?

Ich bin Lesbisch und habe mich vor ein paar tagen zum ersten mal getroffen... wir haben und geküsst und ich bekam ein totales kribbeln im Bauch... ich fühle mich wohl und wollte sie einfach nie mehr los lassen... ich hatte das gleiche Gefühl bei meiner ex... deswegen glaube ich, das ich mich in sie verliebt habe..ich gehe mit meinen Gefühlen offen um und habe gesagt das ich glaube was empfinde.. sie meinte, das man so früh noch nicht von Liebe sprechen kann... ich bin verwirrt..wie lange dauert es bis man Gefühle bekommt? kann es so schnell gehen oder was ist das Gefühl?

Antwort
von claaariii, 20

Ich denke, dass sie meint, dass du sie noch nicht lieben kannst, da du sie vielleicht noch nicht genug kennst. Du hast dich wahrscheinlich verliebt/verknallt. Von der richtigen Liebe spricht man meistens ja erst, wenn man die Person mit all ihren positiven als auch negativen Eigenschaften liebt.
Weißt du was ich meine?

Kommentar von lenaxlove ,

ja ich weiß was du meinst,danke..

Antwort
von DerPolak, 27

Bis man sich verliebt kann es nur ein paar Sekunden dauern:) Ist nur die Frage was man draus macht. Viel Glück dir :)

Antwort
von kittyannika, 20

das ist einfach bei jede anders, abe pass halt auf dass du dein herz nicht zu schnell an jemanden hängst :)

Kommentar von lenaxlove ,

das  ist  leider oft der fall :/ aber ich lasse mich davon nicht unterkriegen

Antwort
von Foecky1, 29

manchmal kann das ganz schnell gehen ;)

Kommentar von lenaxlove ,

wie schnell? war das  zu schnell? :/

Kommentar von BeneN ,

Nein nein, das geht schon. Aber da spricht man von "verliebt sein" und nicht von "lieben".

Kommentar von lenaxlove ,

okey, danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten