Frage von CrayzConJonas, 26

Billiges Objektiv für Sony A58?

Ich suche ein Objektiv für die Sony A58, das für Videoaufnahmen geeignet ist (leiser AF, was bei dem Kit Objektiv ja nicht der Fall ist). Es muss nicht unbedingt Zommfähig sein, also kann auch eine Festbrennweite sein. Außerdem sollte es nicht mehr als 200€ kosten (gern weit darunter).

Expertenantwort
von IXXIac, Community-Experte für Kamera, 2

Hallo

das grundsätzliche Problem ist das bei der Sony "A-Klasse" nur wenige Optiken einen "unhörbaren" Ultraschallmotor (SSM) haben. Die meisten Optiken haben Stangenfocus oder einen "relativ" leisen aber eben hörbaren Focusmotor (SAM). Aber beides erzeugt zudem Körperschall zum Bordmikro, da hilft nicht mal plimpen.

Für 200€ Budget würde ich zum DT 30/2.8 Makro raten. Das hat zwar auch einen hörbaren Autofocus ist aber leiser als dass in etwa gleich billige DT 35/1.8. Und die Optik lässt sich noch ordentlich manuel focusieren.

Ansonsten die Kohle sparen und warten bis es zu einem neuem/gebrauchten Sony 16-50/2.8 SSM, einem Sigma 17-50/2.8 HSM OS oder 17-70/2.8-4 HSM OS reicht.

Am besten ist du gehst in einen Laden und testest diverse Optiken vor Ort aus und wirst dann feststellen das auch ein leiser Autofocus am Ende oft daneben liegt, also das "falsche" Scharf stellt oder rumeiert bzw pumpt.
Und als nächsten Knackpunkt hörst dann kein Autofocusgeräusch aber trotzdem Störgeräusche aus der Kamera ( Blendenverstellung, Sensornachführung) oder auch selbtverursachte Geräusche (Plastikkameras "knarzen")

Antwort
von elsockoblanco, 8

Google einfach mal nach Sony SAL 30/35/50 oder 85. Da wirst du einige Festbrennweiten (ohne Zoom) finden, die in dein Budget passen und eine gute Bildqualität haben (zumindest für den Preis)

VG Simon

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 4

Für Video vielleicht ein SAL35F1.8, das 50er könnte schon etwas eng im Bildausschnitt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community