Frage von Adkums, 113

Billigeres Mainboard und Gehäuse [1000€ Gaming-PC]?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id... Ich habe mal ein PC zusammengestellt, und habe festgestellt, dass er ein bisschen teuer ist. Könntet ihr mir evtl ein billigeres Mainboard empfehlen, mit dem ich immer noch mein Prozessor übertakten kann? Danach fehlt ja noch ein Gehäuse, welches könntet ihr mir denn da empfehlen, damit ich dann so um die 1000€ komme? Allgemeine Tipps um den PC billiger zu machen, wäre auch gut. Übrigens würde der PC überhaupt dann auch so funktionieren?

Antwort
von Neugierlind, 65

Was magst du ausgeben? Sag mir dein maximales Budget und ich schick dir ein Mindfactor Link wo alles miteinander harmoniert 

Kommentar von Adkums ,

1000€ - 1010€

Kommentar von Neugierlind ,

Ich Antworte in 5 Minuten :)

Kommentar von Adkums ,

Okaaaay ^^

Kommentar von Neugierlind ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Nimm einen anderen Browser oder lösch dein Warenkorb bevor du mein Link öffnest sonst zeigt es noch deinen warenkorb an.

Dein System knapp für 900€. Nimmst meine Konfiguration, Preis/ Leistung stimmt auf jeden Fall :) 

PS: Einen Extra Lüfter für die CPU brauchst du eigentlich nicht, der Boxed der i5, i7 oder i3 ( ALLES das selbe! ) reichen vollkommen und sind dazu noch sehr leise. Außerdem nimmst du für 35€ einfach einen günstigen Tower mit schon 2 vorinstallierten Lüftern, da sparst du den extra lüfter. Der Sharkoon Tower erfüllt also für 35€ seinen Zweck :)

Wenn du noch unsicher bist und fragen hast meldest dich halt :)

Kommentar von Adkums ,

Also bei dem Gehäuse brauche ich kein extra Lüfter oder wie?

Kommentar von Neugierlind ,

Der Sharkoon hat 2 Lüfter. Einer Bläst vorne rein, der andere Bläst hinten raus. Optimaler Luftfluss :)

Kommentar von Adkums ,

Okay, danke für deine Antworten :)

Kommentar von Adkums ,

Aso, und hat dein Mainboard auch ein drittes SATA Kabel?

Kommentar von Neugierlind ,

Nein, immer nur 2. Daran hab ich jetzt nicht gedacht aber sowas hab ich daheim auch 10 stück rumliegen >.< 

Nimm einfach den hier
http://www.mindfactory.de/product_info.php/0-50m-Good-Connections-SATA-6Gb-s-Ans...

Soooorry :)

Kommentar von Adkums ,

Okay, kein Ding :)

Kommentar von YoghurtonTour ,

Das Gehäuse kann ich nicht empfehlen, es ist billig verarbeitet und die Lüfter laufen wirklich schlecht. Die LEDs sind bei einem davon schon praktisch komplett hinüber, und was den Airflow angeht ist es einfach gesagt müll. Wenn ich das Gehäuse nicht offen habe geht die Temp meiner Graka um glatte 10°C nach oben, und das bei einer relativ sparsamen 960.

Kommentar von sgt119 ,

Das System Power 8 ist nicht dein Ernst, oder?

Kommentar von Neugierlind ,

Ist ein gutes Netzteil. Ist halt nicht Modular, aber erfüllt doch seinen Zweck. Warum?

Kommentar von sgt119 ,

Weils ein uraltes, abgespecktes HEC B500 ist?

Kommentar von Neugierlind ,

erfüllt es nicht seinen zweck? Uralt ist übertreiben, es tut immer noch klasse arbeiten, kaum fehlerquoten, hohe positive anzahl von rezensionen auf vielen händlerseiten. man muss nicht unbedingt ein teuereres neueres modell nehmen wenn das alte noch optimal seinen zweck erfüllt, aber trotzdem daran hab ich garnicht gedacht. ich les mir nochmal alle vor und nachteile durch und merke mir für die zukunft ein aktuelleres netzteil auszusuchen. Danke!

Kommentar von sgt119 ,

erfüllt es nicht seinen zweck?

In den meisten Fällen tut es das. Aber ein Netzteil von 2008, das zusätzlich im Primärkreis abgespeckt wurde, hat 2016 in nem Spiele PC nichts mehr verloren

Uralt ist übertreiben

Etwas über 8 Jahre sind ne verdammt lange Zeit in dem Bereich, die Anforderungen ans Netzteil haben sich drastisch geändert

es tut immer noch klasse arbeiten, kaum fehlerquoten, hohe positive anzahl von rezensionen auf vielen händlerseiten

Wobei man da fragen muss, wo das Teil eingesetzt wird. In >90% der Fälle wird das wahrscheinlich irgendeine Officekiste sein, klar dass es da wenig Probleme gibt. Und auf Kundenrezessionen kann man in der Regel pfeifen, 99% geben da schon 5 Sterne wenn das Ding irgendwie läuft

Antwort
von rosek, 50
Kommentar von Adkums ,

Naja, ist immer noch teuer das Mainboard.

Kommentar von rosek ,

billiger ist kaum möglich

Kommentar von Adkums ,

Puuuh, wirklich nicht? o:

Kommentar von rosek ,

nein , leider nicht

Kommentar von Neugierlind ,

zahlst 5€ versandkosten dafür das du 10€ weniger zahlst nur weil du es auf ner anderen seite bestellst.

Kommentar von rosek ,

um die seite geht es nicht ...  ob mf or wh2 ... beides gute anbieter ;)

das board gibts natürlich auch bei mindfactory

Antwort
von sgt119, 20

Bitte sehr

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von Neugierlind ,

Bruder meinst du nicht es ist besser das Netzteil nicht auf über 85% dauerlast zu betreiben?

Deswegen auch die 500w 80+ in meine Konfi. Im Endeffekt zahlst du mehr Geld und hast halt echt nur eine bessere CPU drinnen. Er wird für seine Zwecke weder übertakten, noch irgendwie multithreading spiele wie Crysis3 auf 4k spielen. Deswegen der i3 6100 der kaum schlechter bei games abschneidet als der i5 6500, obwohl er 2 kerne weniger hat. 

Kommentar von sgt119 ,

Bruder meinst du nicht es ist besser das Netzteil nicht auf über 85% dauerlast zu betreiben?

Die Kiste zieht beim zocken unübertaktet vielleicht 230 Watt. Außerdem wäre es dem E10 scheissegal, wenns zu 85% ausgelastet wär

Deswegen der i3 6100 der kaum schlechter bei games abschneidet als der i5 6500, obwohl er 2 kerne weniger hat

Bei manchen Games, vor allem älteren Jahrgangs, mag das so sein, aber bei den meisten neueren Spielen hat der I5 deutlich die Nase vorn. Außerdem knickt er bei Hintergrundlast nicht sofort sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community