Frage von alessia73,

Billigeres Gerät – ähnlich wie Thermomix von Vorwerk – gesucht

Kennt jemand ein Gerät mit ähnlichen Funktionen wie die des "Thermomix von Vorwerk" das nicht so teuer ist? Der Thermomix kostet wohl so zwischen 800 bis 1000 Euro. Er ersetzt mehrere Küchengeräte wie Waage, Mixer, Reiskocher, knetet Teig, häckselt usw.

Hilfreichste Antwort von beamer05,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo alessia73

Vielleicht magst Du dir den Test der Stiftung Warentest mal ansehen, wo verschiedene Küchenmaschinen einschließlich der Thermomix verglichen wurden. Der Test steht als .pdf -zum herunterladen bereit:

www.test.de/themen/haus-garten/test/Kuechenmaschinen-Schnell-praktisch-laut-2293...

Dort kannst Du vielleicht auch (d)eine günstiger und bessere Alternative finden. HTH beamer05

Kommentar von GuteAntwort99,

Na ja, der Test ist aus dem Jahr 2002 (!) und bezog sich auf das längst nicht mehr verkaufte Modell TM21. Ich persönlich schwöre drauf, auch wenn das neue Modell natürlich seinen Preis hat, so its es für mich kaum schlagbar. Billigere Alternativen haben dann deutliche Nachteile. Die Vielfalt an Funktionen liefert ja kaum ein anderes Gerät. Bevor man sich von dem uralt Test eines anderen Modells blenden lässt, sollte man vielleicht erstmal schauen, was das aktuelle Modell so alles kann. Da stecken schon echt viele Funktionen drin. Man sieht zB eine schöne Beschreibung der Funktionen auf http://www.tm4u.de/funktionen-tm31.htm . Schön ist ja, dass man sich das Gerät unverbindlich vorführen lassen kann. Ist bei den nachgemachten Geräten ja wohl nicht der Fall. Für mich ist der Topf klasse.

Antwort von sikas,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gibt es wohl noch nicht ich denke Vorwerk hat sich da sehr breit die Patente gesichert das kaum einer was ähnliches bauen darf.Zumindest nichts vergleichbares.

LG Sikas

Antwort von Salamander68,

Der Thermomix liegt so bei 1000 Euro. Hier mein Fund eines ähnlichen Geräts (momentan nur über das europäische Ausland beziehbar): http://www.natarianni.fr/Cuit-vapeur-electrique/2828-robot-cuiseur-lacor-taurus..... Da ist der Dünstaufsatz übrigens schon dabei, beim thermomix kostet der nochmal extra.

Kommentar von GuteAntwort99,

Ich weiß nicht. Ein Gerät aus dem Ausland beziehen ist ja auch mit Risiko behaftet. Was ist denn, wenn es mal kaputt geht? Sind die Garantiebedingungen im Ausland auch so? Was ist mit Service. Also da kann ich nur Vorsicht sagen. Besser Hände weg vom Ausland, denn da hilft es nichts vielleicht 100 Euro weniger zu zahlen aber nur einen Nachahmer zu haben. Ich sehe schon den Käufer eine Reklamation in französicher Sprache formulieren. Außerdem ist die Antowrt echt falsch, denn der Dünstaufsatz ist ja auch beim Thermomix im Preis drin. Wo soll denn stehen, dass er extra kostet? Der heißt Varoma und wird gebraucht wie hier beschrieben: http://www.tm4u.de/dampfgaren-mit-dem-tm31.htm Für mich eine tolle Sache.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community