Frage von mrdck, 31

Billige DIY Kabelkämme?

Ich habe mir sleeved kabel für meinen PC gekauft und habe gesehen, dass es solche Kabelkämme oder im englischen combs gibt womit die Kabel schön sortiert aussehen, hedovh will ich für ein kleines stück Plastik keine 10-15€ ausgeben. Kennt jemand eine günstige Alternative oder eine andere Möglichkeit die Kabel ordentlich zu kriegen?

Expertenantwort
von ASRvw, Community-Experte für Computer & PC,

Moin.

Nun ja, die Frage für DIY ist, was Dir an Ausrüstung zur Verfügung steht?

Geschlossene Kabelkämme, also solche in dieser Bauart

https://www.caseking.de/en/e22-24-slot-stealth-kabelkamm-blau-zuuv-076.html

lassen sich recht einfach aus jedem passenden Stück Plastik herstellen. Alles was es dazu braucht ist lediglich eine stationäre Bohrmaschine und eine Möglichkeit, das Werkstück entsprechend zu halten. Entweder in einem Maschinenschraubstock oder temporär auf ein Stück Weichholz aufgeklebt.

Mit einer Handbohrmaschine oder einem Dremel gehts nicht, weil man die nie wirklich senkrecht führen kann. Die Lochposition selbst kannst Du vorher anzeichnen und am besten ankörnen.

Eine einfache Vorlage hierfür kann ein Molex-Stecker sein, dem Du die Kontakte entfernst und anschließend das Mittelstück (das, in dem die eigentlichen Haltelöcher für die Kontakte sind) herausschneidest und die Löcher mit einer Reibahle oder einem passenden Bohrer ausweitest. Dafür solltest Du allerdings einen schwarzen Molex verwenden.

Sind die entsprechenden Gerätschaften vorhanden eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten was das Material angeht. Zum Bleistift abschließend geschliffenes und polierten Aluminium oder Edelstahl.

Die Selbstherstellung der offenen Variante gestaltet sich etwas schwieriger, ist mit Plastik kaum möglich erfordert für Metall eine Fräseinrichtung mit Kreuztisch und Übung im Umgang damit. Wenn Du das Equipment hast und damit umgehen kannst, ist die Anfertigung an sich simpel. Zeichne die Löcher wie oben an und bohre sie 0,3 bis 0,5mm größer als der Kabel-Außendurchmesser. Anschließend fräse die Öffnungen heraus. Entweder exakt dem Kabel-Außendurchmesser entsprechend oder max. 0,2mm kleiner. Zum Schluss alles sauber entgraten (Kegelsenker) und polieren.

Möglichkeiten des Selbstbaus gibt es viele. Die Frage ist, welches Equipment und welche Skills Du hast.

- -
ASRvw de André

Kommentar von mrdck ,

eine stationäre bohrmaschine habe ich leider nicht, ich werde mich mal umgucken ob es evtl. billigere im netz gibt. vielen dank für die ausführliche antwort

Antwort
von GanMar, 16

Ich nehme Kabelbinder und konfektioniere mir meinen eigenen "Kabelbaum".

Kommentar von mrdck ,

Ich glaube du hast nicht ganz verstanden was ich vor habe, die Kabel sollen nicht zusammen sein, sondern schön nebeneinander, ich lade mal ein bild hoch

Kommentar von GanMar ,

Ah, okay. Verstehe. Das geht mit Kabelbindern natürlich nicht.

Es gibt doch diese Verschlußclips für Gefrierbeutel (https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=gefrier+beutel+verschluss) etc. Du könntest diese in geeigneten Längen besorgen und mit einer Schlüsselfeile die Nuten für die einzelnen Kabel machen?

Antwort
von IsaacClarks, 7

Allgemeine Auswahl

https://geizhals.de/?fs=Kabelkamm&in=

Kämme wie die auf dem Bild

http://www.mindfactory.de/product_info.php/BitFenix-24-Slot-Kabelkamm-Kit-5-Stue...

Antwort
von DODOsBACK, 10

Nimm ein Stück Pappe, eine Stopfnadel und dicken Faden, und dann "nähst" du die einzelnen Kabel an...

Du kannst auch einen echten Kamm in Euroshop holen und störende Zinken rausbrechen.

Oder Nägel in ein Stück Holz schlagen und die Kabel dazwischen klemmen.

Oder sie in einen Klumpen Knete drücken.

Oder mit Sekundenkleber am Tisch befestigen.

...

Kommentar von GanMar ,

Oder mit Sekundenkleber am Tisch befestigen.

Das wäre blöd, wenn man mal umstecken müßte. Ich habe damals noch gelernt, Kabelbäume mit gewachstem Garn richtig zu binden. Sah toll aus, wenn es fertig war - aber ein einzelnes Kabel später mal auswechseln? Zum Glück mußte ich das nie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten