Frage von Jason161, 184

billige Autoversicherung (junger Fahrer, Anfänger)?

Hallo.

Ich bin 19, Führerschein seit 09/2015. Ich hatte bis jetzt einen Golf 4 TDI . Versicherung monatlich=248€. Jetzt habe ich einen alten Vectra (1998) getestet da sind es monatlich auch 210€. Ein Kollege von mir hat einen Seat(2004) Führerschein erst seit 3 jahren und er ist 22 und zahlt monatlich 98 €.

Ich höre immer viel das es daran liegt weil man jung ist und "anfänger". Vielleicht kennt ihr ja Autos die für mich etwas billig in der Vers. sind (nichts bestimmtes, hauptsache es fährt von a nach b) :)

Antwort
von Cclass22, 69

Hi,

Die Höhe der KFZ-Versicherungsbeiträge sind nie pauschal zu sagen. Viele Faktoren beeinflussen den Beitrag. Vollkasko, oder nur Teilkasko? Oder nur die Haftpflicht? Garage? KM-Leistung im Jahr? SF-Klasse? Bezirk / Wohnort? Rabatt, weil Du schon Kunde der Versicherung bist?  Usw. Usw.
Dann kommt es am Ende noch auf das Fahrzeug an.

Ich habe z.B als Fahranfänger Rund 600 Euro Haftpflicht jährlich für einen BMW 5er bezahlt. Wie Du siehst schwankt das alles sehr stark von Fahrzeug zu Fahrzeug, vom Versicherungsnehmer zum Versicherungsnehmer usw...

Lg


Kommentar von Jason161 ,

600 € jährlich ?. das wäre ein luxus. Welchen 5er genau ? ich hab vierteljährlich so 746€ bezahlt :). Danke für Ihre antwort !

Antwort
von Apolon, 70

Aber sicher - wie wäre es mit einem Trabbi (Trabant)

Kommentar von Jason161 ,

Ich lach später

Kommentar von Apolon ,

Es war nicht als Witz gedacht.

Aber wie soll man denn sonst deine Frage beantworten ?

Du suchst eine billige Kfz-Versicherung und somit muss man ein Fahrzeug wählen, dass in der Typ-Klasse 10 ist.

Und da gibt es nicht mehr so viele.

Ich könnte dir aber auch noch den OPEL Kadett C - Hersteller-Nr. 0039 + Typ-Schlüssel 233 empfehlen.

Antwort
von Cogar2004, 33

Moin, Grundsätzlich spielt es den ger ne Rolle was das Auto gekostet hat! Bei der Versicherung geht es um die mögl. Schadenshäufigkeit des Fahrzeugtypes (z.B.Golf,3er BMW,Audi TT...) und außerdem nutzen viele die Zweitwagenregelung bzw % der Eltern. Suche Dir einen guten Vergleichsrechner. Mein Sohn konnte gut was sparen http://www.ihremakler24.de/sfr-schadenfreiheitsrabatt-uebertragen.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten