Frage von herberger,

Billig rauchen

Frage mir sind Zigaretten langsam zu teuer,wie kann man Filterzigaretten am besten selber herstellen,und was ist der billigste Tabak Geschmacksrichtung etwa Pall Mall oder Ähnliche.Es wird im Internet so eine elektro Zigarettenstopfmaschine angeboten wo der Anbieter behauptet sie darf in der BRD nicht verkauft werden und das geht nur über Luxenburg,dieses Gerät kostet 109€ kennt jemand diese Maschine oder hat jemand Erfahrung mit dem Gerät.Über viele Antworten würde ich mich sehr freuen.

Antwort von xyungeloest,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

am allerbilligsten wird es, wenn du gar nicht mehr dampfst. :o))

Antwort von benutzer27,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du aufhörst, dann sparst du am Meisten.....

Kommentar von herberger,

Danke besonders für die nicht mehr rauchen Ratschläge,denn wenn ich zu meinem Hausarzt gehe kostet mich der Tip immerhin 10€ Praxisgebühr.

Kommentar von Lamai,

:-) richtig

Kommentar von ruthchen,

lach schon wieder gespart... :-)
für den Kommentar kriegst Du ´n "gute-Frage+" , herberger :-)

Antwort von america,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

mache einen kompromis, ich schwor mir nie mehr wie 3 westdeutsche mark für eine schachtel malboro zu bezahlen, als sie vor über 20 jahren auf 4 dn aufschlug hörte ich am selben tag mit dem rauchen auf. billiger geht es nicht und auserdem kannst ja beiden rauchern etwas inhalieren

Kommentar von Wenne,

Mit dem Rauchverbot das inzwischen überall herrscht wird die Möglichkeit des Mitrauchens auch immer mehr beschnitten! ;-P

Antwort von ruthchen,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"zu Fuß" mit dünnen Filtern selber drehen ist das billigste, glaube ich. Nicht zuletzt, weil man weniger raucht, da man für jede Zigarette erstmal arbeiten muß :-)
PallMall gibt´s auch als Feinschnitt..

Antwort von Shira,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sieh mal hier:

http://www.zigaretten-selber-drehen.ch/Zigarettenmaschinen.html

Antwort von sheela2011,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich stopfe meine Zigaretten mit einer Gizeh Stopfmaschine, kostet ca 7 Euro im Tabakwarenhandel, reicht vollkommen aus. Mit dem Tabak mußt Du ausprobieren, es gibt recht günstige in den Discountern wie Lidl oder Aldi die geschmacklich dem Markentabak nahe kommen.

Antwort von viejr169,

schau mal unter - billiger-rauchen.de-

nach, da gibtes eine tolle Alternative zum

Tabakblock zur TBS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antwort von GuidoPaneman,

Super Tipp 1,15 bis 1,60 pro 17 Stück!Besorge Dir bei LIDEL Goldfield Zigarelos besser und milder Basic Blue für 1,60€ ane Tanke dan nehme eine Schere und zerteile diese Zigarelo in 3 Stücke,besorge dir nen 5 oder 6 er Imbusschlüßel und schiebe ein Sttück in ner Preiswerten Hülse Goldfield von LIDEL dan drückst du diesen mit dem Imbusschlüßel in der Hülse mal drei und Du hast eine Zigarette one Zigarello Geschmack preiswert und gut!Klinkt anstrengent ist s aber net!

Kommentar von GuidoPaneman,

Nur den Taback reinscheiben net die furchtbar schmeckende Ümhülung

Antwort von Qetan,

Pal mal Quix. Fertige Tabakhüllen werden in Hülsen gesteckt, billig, einfach und schnell zu machen.

Antwort von Wenne,

Ich habe dieses schon erwähnte 'Tobacco-Block-System 2.0' mit dem Tabak von Next (die mildere Sorte hellblau) und die ebenfalls erwähnte Stopfmaschine von Gizeh.

Das Tobacco-Block-System geht zwar schneller, hat aber den Nachteil dass man möglichst den ganzen Block für 30 Zigaretten aufbrauchen sollte da sonst der restliche Tabak in dem Block austrocknet.

Für die Gizeh nehm ich den Tabak ebenfalls von Next. Da kosten 175 Gramm 14,50. (ausreichend für ca. 200 Zigaretten) Es braucht zwar anfangs etwas Übung bis die Zigaretten gleichmäßig werden, aber dann flutscht es auch wies Brezelbacken. ;-)

Das Ding heißt zwar Stopfmaschine aber trotzdem muss man den Tabak noch relativ locker da rein tun (das ist eben die Übungssache), sonst macht man sich Zigaretten die zu fest sind und es einem beim Zug das Hemd zum A...loch rein zieht. ;-P

Antwort von ghostwriter,

Das mit dem Stopfen hab ich auch schon probiert-ich finds nicht so toll. Zum einen finde ich, bei egal welchem Tabak, brennt es hinterher so im Mund, kann ich garnicht richtig beschreiben.Auf jeden Fall kann ich das Zeugs nicht ständig rauchen.Hab auch eine Stopfmaschine von Gizeh, mit ein bischen Übung klappt das gut.Dauert ein wenig, bis du die richtige Menge Tabak hast, damit die Zigarette nicht zu fest oder zu lose wird. Bin mittlerweile auf STixx umgestiegen, nehm meist die von L&M, da brauchst du dann noch die entsprechenden Hülsen. Aus einem Stixx bekommst du 3 Zigaretten, brauchst kein extra Stopfgerät, nur eine Schere. Das geht fix.In der Packung sind 20 StiXX, da bekommst du dann 60 Zigaretten.Kostenpunkt 8,50.

Antwort von Lamai,

Entweder Du kaufst Dir losen Tabak und stopfst mit einer herkömmlichen stopfmaschine oder es gibt jetzt auch ein Gerät, da legst Du einen kompletten Tabakblock rein und musst nur noch die Filterhülsen reinstecken und einen kleinen Schieber betätigen. das Gerät kostet 10€. Es funktioniert schnell und man hat ihn 5 Minuten eine komplette Schachtel fertig. Ich weiß nicht, ob ich die Marke hier nennen darf?! 30 Zigaretten kosten dann 2,95€

Kommentar von sheela2011,

Wie heißt die Stopfmaschine? Hört sich interresant an, wenn Du die Marke nicht nennen willst, dann wenn Du hast einen Link, damit ich mal sehe wie das Ding aussieht. Habe auch den Namen meiner Stopfmaschine gepostet, denke nicht das sich daran jemand stört.

Kommentar von Lamai,

Tobacco Bloc System 2.0 heißt das Gerät. Den dazugehörigen Tabak gibt es bis jetzt von 2 Herstellern. In jedem Zigaretten/Tabakladen ist es zu bekommen.

Kommentar von Lamai,

Ach so der Tabak heißt Tobacco-Block, die Marken nenne ich jetzt mal nicht. Keine Ahnung ob ich das darf oder nicht.

Kommentar von Lamai,

Ok, wenn hier alle Marken nennen, tue ich s auch :-) Den Tabak-Block gibt es von Next und von L&M in normal und in Light. Aber die großen anderen werden bald folgen.

Kommentar von sheela2011,

Danke, werde ich mir merkrn, da ich aber nur Mentholtabak rauche werde ich wohl noch etwas warten müssen.

Kommentar von Lamai,

Lutsch doch ein Mentholbonbon zur Zigarette dazu kleiner scherz

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Aschenbecher mit Schließfunktion! Wer beim Rauchen auch etwas auf den Geruch achtet, dem empfehle ich einen Aschenbecher der einen Schließfunktion, einen Verschluß hat. Besonders die kalten Zigaretten stinken dann nicht mehr so furchtbar. Bin selber erstaunt wieviel das ausmacht.

    1 Ergänzung
  • Mittel gegen nervige Insekten am Kaffetisch Kennt ihr das auch, wenn Wespen, Bienen und viele andere Insekten an euer kaltes Getränk gehen und ihr sogar gestochen werdet? Mich nervt das auf jeden Fall!!! Ich verschaffe mir immer Abhilfe, indem ich in einen Aschenbecher (oder auf eine Untertasse) ein wenig Kaffeepulver fülle und dies dann mit Hilfe eines Streichholzes zum Schmoren bringe. Dies sollte man aber nur draußen machen, weil es ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten