Bildschrim+Acer Predator g3-605 Gebraucht für 550Euro lohnt sich das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die restliche Hardware erwähnst du zwar nicht, aber je nach dem in welchem Zustand die Sachen sind, ist das ein guter Deal. Hilfreich wäre zu wissen, was das für ein Monitor ist, sprich ob es ein hochwertiges Modell ist. An sich ist das aber wie gesagt ein fairer Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FabselHD
28.03.2016, 22:04

Es ist ein Philips weiss aber nicht genau welcher udn was für ne Grafikkarte sollte ich dann einbauen?

0

Da die Grafikkarte für den Müll ist würde ich eher die Finger davon lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FabselHD
29.03.2016, 16:31

ich weiss aber ich würde sie ja tauschen... nur finde ich nicht heraus welches netzteil eingebaut ist*

0
Kommentar von NMirR
29.03.2016, 16:34

eine Grafikkarte macht aber einen Großteil des PC Wertes aus. den PC kannst du vergessen, das einzig gute ist die CPU, und die ist keine 550 Euro wert. der PC ist ein schlechter Kauf, du hast keine Garantie und er ist zwei Jahre alt

0
Kommentar von NMirR
29.03.2016, 19:42

wenn du bei Mediamarkt kaufst bist du ohnehin Verlierer. die Alternative heißt Selbstbau. Bist du sicher, dass der Bildschirm 250 Euro Neupreis hat? die CPU wäre das einzige teure, der Rest ist vermutlich eher schlecht und neu für ca. 200 Euro zu bekommen. die CPU kostet 330 Euro. das heißt, die 550 Euro liegen über dem Neupreis der Komponenten und sind schon zwei Jahre alt! Finger weg.

0

Es ist ne GT640 sorry hab mich vertippt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es auch mobil nutzen willst nicht sonst ist es ein super Angebot 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung