Frage von Sonja66, 105

Bildschirm vom Monitor geht einfach aus?

Das hat nichts mit dem Bildschirmschutz da zu tun. Der schaltet sich einfach aus, auch wenn ich gerade daran arbeite. Erst seit Kurzem. Vorher ging er ja. Auch jetzt. Dann wird's auf einmal schwarz. Bewegungen mit der Mouse helfen nichts. Stecker stecken natürlich alle. Ziehe ich dann den Strom-Stecker und warte mind. 3 Minuten, geht er wieder an. Drunter geht nix.

Samsung BX 2331

Was könnte ich tun, damit das aufhört?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lunaphilia, 75

Sowas ist immer schwer per Ferndiagnose zu beurteilen. Ich würde mal sagen dass es zwei mögliche Krisenherde gibt. Die Grafikkarte und natürlich der Monitor selbst. Wenn du die Möglichkeit hast, den Monitor an ein anderes Gerät zu stecken (Blu-Ray-Player, Spielkonsole, etc.) mach das mal und überprüf das. Wenn er da anstandslos läuft, ist er heil und das Problem liegt im Rechner selbst.

Erste Anlaufstelle wäre die Grafikkarte. Wenn die sich überhitzt, gibt sie kein Signal mehr aus. Mach mal deine Kiste auf und guck einfach mal nach dem Lüfter auf der Grafikkarte. Kann es sein, dass der komplett verstaubt und schmutzig ist? Falls ja: Computer aus und GraKa-Lüfter reinigen.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass irgendwas im Energiemanagement deines Rechners verstellt ist. Dass er zB nach einer Weile automatisch in den Standby geht. Oder dass irgendein Programm Zugriff darauf hat und Schindluder treibt. Dazu dann einfach mal das Problem googlen, vielleicht mit dem Zusatz "Energiemanagement".

Kommentar von myltlpwny ,

Energiemanagement ist auszuschließen, wie er schon schrieb, da es ja auch passiert, wenn er am PC arbeitet. Aber ich bin mir sicher, dass deine ersten beiden Lösungsvorschläge, zur erfolgreichen Findung des Problems führen.

Kommentar von Sonja66 ,

@Lunaphilia

Also aufgrund deiner Aufzählung hier fing ich also an, den PC innen zu säubern, war echt nötig und machte so weiter, da ich die Einstellungen von Monitor und PC bereits überprüft hatte.

Dabei fiel mir auf, dass der Stecker nicht so ganz richtig eingesteckt war und ich schraubte nach - seither schaltete er sich nicht mehr aus!  ;-)))) Ich prüfte die schon mal, aber anscheinend nicht gewissenhaft genug.
Es handelte sich wohl um einen Wackelkontakt....

Antwort
von DanBam, 63

Wenn der Bildschirm ausgeht, könnte vielleicht aus irgendeinem Grund die Bildschirmtaktung plötzlich von 50 auf 75 Hz hochfahren. Schon mal auf Virus überprüft, welche Software wurde zuletzt installiert, hast Du den Grafiktreiber erneuert/verwechselt?

Antwort
von tactless, 48

Würde auf defekten Bildschirm tippen. Da wird irgendein Elko am Netzteil oder dergleichen geplatzt sein. 

Hatte das gleiche auch schon bei einem Samsung-Bildschirm. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten