Frage von LorenorSanji, 136

Bildschirm schwarz nach Neuinstallation von Windows und Graka Treiber, Hilfe?

Hallo liebe Community!

Wie schon im Titel habe ich nach der Neuinstallation von Windows (etliche Male gemacht) nun zum ersten mal das Problem, dass nach der Installation des Graka Treibers und anschließendem Neustart des PC's nach "Windows wird gestartet" der PC zwar läuft und der Bildschirm auch ein Signal erhält aber das Bild bleibt schwarz. Komisch ist das etliche Male zuvor mit dem selben Treiber und selber Karte nichts war, nun weiss ich nicht mehr weiter.. ihr vielleicht?

Graka: Geforce GTX 970

Betriebssystem: Windows 7

Liebe Grüße Patrick

Antwort
von relativsatz, 80

Es können Fehler bei der Installation der Treiber auftreten. Vielleicht ist es ja auch ein Fehler der Hardware. Falls du einen Mainboard Videoeingang hast kannst du den ja mal ausprobieren. Kontrollier am besten mal alle Kabel (auch die Stromkabel der GPU) und ob die Karte auch richtig im PCI-E Slot sitzt.

Kommentar von LorenorSanji ,

Grafikkarte war vor 2 Stunden noch vollkommen i. O. Sitzt auch perfekt im Slot. .

Kommentar von relativsatz ,

Kommt garkein Signal rein oder kannst du noch im Bios etwas anwählen? Falls ja starte den abgesicherten Modus und schau im Gerätemanager nach ob die GPU erkannt wird.

Kommentar von relativsatz ,

Ich habe bei einer anderen Antwort gelesen dass du das Hintergrundbild sehen kannst dann könnte es daran liegen das die explorer.exe nicht richtig startet. Öffne den Tasktmanager (STRG-Shift-Esc) und starte dort manuell die Explorer.exe

Kommentar von LorenorSanji ,

Wenn ich versuche den Task Manager zu öffnen wird das Bild wieder schwarz..

Kommentar von relativsatz ,

Sowas habe ich noch nie erlebt. Da ist sicherlich etwas bei der Treiberinstallation fehlgeschlagen. Ich empfehle dir sie erneut zu installieren und wenn das nicht klappt schauen wir mal weiter.

Kommentar von LorenorSanji ,

Ich werde es versuchen, dank dir vielmals für deine Mühe! 

Kommentar von LorenorSanji ,

Situation blieb unverändert auch mit einem aktuellen Treiber 

Kommentar von relativsatz ,

Dann muss es wohl an Windows liegen, da deine Hardware ja noch vor kurzem in Takt war.

Kommentar von LorenorSanji ,

Meinst du? Ich meine Windows an sich scheint perfekt zu funktionieren, ich habe den Grafikkartentreiber jetzt deinstalliert um so im Internet browsen zu können, es scheint alles in Ordnung.

Ich bin am Ende meines Lateins. Ich bin überfragt. Ich denke ich werde den nächsten Computerladen aufsuchen und das Problem schildern..

Kommentar von relativsatz ,

Ich hatte schon oft Fälle mit fehlenden Bildern, aber da es dauerhaft Probleme gibt würde ich dir auch empfehlen einen Fachmann im Computerladen aufzusuchen, der das persönlich klären kann. Viel Glück!

Kommentar von LorenorSanji ,

oh mein Gott ich bin ein Anfänger. Ich hab das Problem gelöst.. und zwar besitze ich eine Elgato Aufnahme Karte, die per HDMI mit der Grafikkarte verbunden war.. der PC hat also die Bildübertragung von HDMI gegenüber DVI bevorzugt und hat somit das Bild an meine Elgato gesendet und nicht an meinen Bildschirm. Ich Idiot^^

Kommentar von relativsatz ,

Sowas ist echt ärgerlich. Aber schön, dass dein Problem nun Vergangenheit ist. Da sieht man mal was für einfache Dinge solche Probleme hervorheben.

Antwort
von MCZocker32, 31

Windows neu installieren und dann GeForce Experiemence oder wie es heißt herunterladen und Treiber installieren lassen

Antwort
von GrasshopperFK, 89

Lässt du den Treiber von Windows installieren, oder nimmst du einen alten Treiber z.b. von einer CD? Im abgesicherten Modus solltest du jedenfalls reinkommen und dann im Gerätemanager die Treiber entfernen und den PC hochfahren lassen. Bei Neustart werden dann von Windows aus Treiber installiert. Danach auf die Nvidia Seite gehen und den aktuellsten Treiber installieren. Ansonsten die Anschlüsse nochmal prüfen ob die Kabelage auch richtig sitzt.

Kommentar von LorenorSanji ,

CD von Geforce

Kommentar von GrasshopperFK ,

ja warum nutzt du den? Windows installiert doch die Treiber von selbst und danach kann man immernoch schauen, ob aktualisierte Treiber auf der Webseite verfügbar sind. Je nach Veröffentlichung des Treibers auf der CD, sind diese sowieso veraltet. Sprich Windows installiert bereits einen neueren Treiber.

Kommentar von LorenorSanji ,

Weil dieser bisher immer reibungslos funktioniert hat.. es ergibt für mich keinen Sinn warum das Endergebnis so geworden ist

Kommentar von GrasshopperFK ,

naja vielleicht ist bei der Installation auch was schief gelaufen? Hat Winows nebenbei Updates installiert? Mehrere Setups gleichzeitig ausgeführt? Eventuelle Überwachungsprogramme wie Corsair Link o.ä. installiert? Kann viele Ursachen haben, deswegen würde ich erstmal den jetzigen Treiber im abgesicherten Modus löschen und schauen ob dann wieder alles läuft.

Kommentar von LorenorSanji ,

Hab ihn nochmals platt gemacht versuche jetzt nen Treiber der website

Kommentar von GrasshopperFK ,

Ja lass Windows nach der Installation aber erstmal alle Updates ziehen. Good Luck :)

Kommentar von LorenorSanji ,

Situation ist unverändert auch mit aktuellem Treiber der website

Kommentar von GrasshopperFK ,

und mit den standard WIndows Treibern funktioniert's?

Kommentar von LorenorSanji ,

Jap da hab ich Bild und ton

Kommentar von LorenorSanji ,

oh mein Gott ich bin ein Anfänger. Ich hab das Problem gelöst.. und zwar besitze ich eine Elgato Aufnahme Karte, die per HDMI mit der Grafikkarte verbunden war.. der PC hat also die Bildübertragung von HDMI gegenüber DVI bevorzugt und hat somit das Bild an meine Elgato gesendet und nicht an meinen Bildschirm. Ich Idiot^^

Kommentar von GrasshopperFK ,

:D Naja auf jedenfall läuft's ja jetzt wieder ;)

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 72

Am Grafikkartentreiber liegts nicht. Wenn dieser nicht installiert ist wird ein Windows Treiber genommen.
Leider habe ich von diesem Problem aber noch nie etwas gehört. Passiert etwas, wenn du versuchst dein Passwort einzugeben?

Kommentar von LorenorSanji ,

Ja, ich sehe das Hintergrundbild und sonst nichts

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Das klingt echt sehr komisch. Hat es funktioniert, bevor du den Treiber installiert hast?

Kommentar von LorenorSanji ,

Ja, da lief alles einwandfrei 

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

Versuch mal Windows neu zu installieren und den Grafikkartentreiber direkt von Nvidia herunterzuladen. Früher oder später musst ihn sowieso updaten.

Antwort
von azervo, 44

Kommst Du noch in den abgesicherten Modus und hast Dort eine Anzeige?

Kommentar von LorenorSanji ,

Ja das funktioniert! 

Kommentar von azervo ,

Dann gehe im abgesicherten Modus auf den Gerätemanager und entferne dort alle Grafikkarten, die DU entfernen kannst (da hat es wahrscheinlich, eine oder mehrere Grafikkarte-"Leichen". ... die stören dann ... schau auch mal ob noch mehr faule Grafikkarten angezeigt werden wenn Du im Gerätemanager ins Menu gehst und ganz rechts hat es "Anzeige" ... (Im normalen Modus kann man dort einen Haken vor auch versteckte Treiber anzeigen ... das ist die vorletzte Option setzen ... ich weiss nciht auswendig ob das auch im abgesicherten Modus vorhanden ist oder ob das dort sowieso aktiviert ist).

Wenn Du dann die Grafikkarten entfernt hast, kannst Du beim neu-start die richtigen Treiber neu installieren, meistens geht es dann. Diese Treiber-Leichen blockieren oftmals die Installation von einem brauchbaren Treiber. Sonst haben Deine Treiber eine Macke....

Antwort
von matheistnich, 59

wo hast du denn den treiber gefunden?

Kommentar von LorenorSanji ,

Ist der original Treiber von Geforce (CD)

Kommentar von matheistnich ,

abgesicherter modus möglich? :P

Kommentar von LorenorSanji ,

Yes

Kommentar von matheistnich ,

dann versuch es zurück zu setzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community