Frage von MrLetzo, 78

Bildschirm für Gaming-Pc?

Ich habe vor mir einen neuen Gaming-Pc zu kaufen, entweder mit gtx 970 oder gtx 1080. Meine Frage betrifft allerdings den Bildschirm. Ich benutze derzeit einen Full HD Tv, mit 60 Herz (16:9, 1920 X 1080), als Bildschirm. Der Tv ist von der Marke Q.Bell (Modell: Qbt.32dd).

Meine Frage lautet also ob es überhaupt etwas bringt mir einen Pc mit diesen Grafikkarten anzuschaffen oder muss ich auch eine neuen Monitor kaufen? Wenn ja welcher wäre geeignet bzw. auf was muss ich beim Kauf achten?

Danke für eure Hilfe.

Antwort
von AnonymerBaer, 35

Der Bildschirm spielt doch erstmal gar keine Rolle. Es kommt auf die Spiele an, welche du spielen möchtest. Auch die 970, oder die 960 (welche ich aktuell habe), kommt mit 2x 1440p und hohen mittleren bis hohen Grafikeinstellungen mit 60FPS+ super klar.

Kommentar von MrLetzo ,

Ich möchte vorerst "nur" Witcher 3 auf ultra spielen, möchte aber auch für zukünftige Spiele gewappnet sein (zumindest was den PC betrifft). Ich bin volkommen zufrieden wenn mein TV das anzeigt, was der Pc sendet. Für zukünftige Spiele kann ich immer noch eien besseren Bildschirm kaufen (1440p, 4k,...)

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Gaming & PC, 50

Bei der 1080 sollte es schon ein 1440P Monitor sein am besten noch mit 144HZ dann bist du aber ganz schnell bei 500€.

Die 970 würde ich eigentlich nicht mehr kaufen wenn dann eine R9 390 oder noch auf die RX480 warten.

KG

Antwort
von Redgirlreloadet, 37

Jetzt wo die 1070 raus ist würde ich die Gtx 970  mit ihren Teildefekten Ram  unter gar keinen umständen mehr empfehlen

Antwort
von Leerlaufprozess, 30

Bei kauf eineranderen Grafikkarte ist der Bildschirm völlig wurst

Antwort
von Laberdor, 49

Für's Gaming ist die Bildverzögerungsrate am Wichtigsten, sämtlicher Schnickschnack ist irrelevant.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Bildverzögerungsrate ????????????????

Kommentar von Laberdor ,

... Wie schnell das Signal von PC oder Konsole auf dem TV ankommt, ist besonders bei Shootern wichtig...

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Nimms mir nicht übel aber größeren unsinn Habe ich noch nie von einen Gamer gelesen

Kommentar von Laberdor ,

Geht mir relativ am Bürzel vorbei, was du dazu sagst - ist ein Fakt und wenn du mir nicht glaubst, ist das deine Sache.

Kommentar von Laberdor ,
Kommentar von Redgirlreloadet ,

Wenn dann ist die Reaktions Zeit des Bildschirms Wichtig das hat aber mit einer Bild verzögerungs rate null koma nix zutun

Kommentar von MrLetzo ,

Ich spiele eigentlich keine Shooter. Dachte mehr an Witcher 3, das kommende Skyrim HD-Remake und solche Spiele. Ich möchte sie einfach auf ultra spielen und wissen ob mein relatiev alter TV auch das gewünschte Ergebnis liefert.

Kommentar von Laberdor ,

Bei denen ist das mMn nicht allzu schlimm, die Verzögerungsrate ist bei Shootern insofern sehr wichtig, dass es dort sehr auf eine schnelle Reaktionsweise ankommt, online zum Beispiel - bei RPGs hat das weniger Relevanz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community