Frage von cornflaxe,

Bildgröße an Sammellinse berechnen!

Schreib morgen jn Physik eine Arbeit und unsere Lehrerin hat uns letztens gesagt wie man die Bildgrösse an einer Sammellinse berechnen kann. Jedoch hab ich es nulk verstanden. Habt ihr evtl ne Formel oder etwas ähnliches.hab nix bei google gefunden.

waere euch dankbar :)

Antwort von RalfRoeller,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo,

um das ganze wirklich zu verstehen, musst Du die Strahlensätze (macht man in der 9. Klasse in Mathematik) verstanden haben. Damit lässt sich herleiten, dass gilt:

1) 1/f = 1/g + 1/b (weil b verhält sich zu b-f, wie b/g)

2) B/G = b/g (das ist direkt der 2. Strahlensatz)

Setzt man nun Gleichung 1) in 2) ein, erhält man:

B/G = f/(g-f)

und man kann damit B ausrechnen.

B = Gf/(g-f)

f ist die Brennweite, g die Gegenstandsweite, b die Bildweite, B die Bildgröße und G die Gegenstandsgröße.

VG

Kommentar von cornflaxe,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community