Frage von DeruKidding, 11

Bildformat zu groß für den Monitor?

Ich finde einfach keine Hilfreiche Lösung dazu im Internetb , weder das Bildformat ändern noch , Pixeldichte verändern . noch die Skalierung verändern , noch irgendwas am Bildschirm selebr ändern ( der Bildschirm ist im ürbigen auch ein Fernseher )

Ich finde nichts und würde das scheißteil am liebsten Kaputt schlagen , aber dann hab ich leider keinen mehr , es ist so dass das Bildformat einfach zu groß ist ich sehe die Taskleiste untein einfach nicht und habe keine Ahnung wie ich meine Normale Auflösung wieder hinbekomme , damals hatte ich das auch öfter und dann gin es eifnach weg wenn ich die Pixeldichte umgestellt habe , das funkutoniert aber scheinbar auch nicht mehr , was mich sehr nervt und mich wirklich zur Weisglut bringt ......

Ich hoffe irgendwer kennt das Porblem und kann mir helfen , danke

Antwort
von Shiftclick, 8

http://praxistipps.chip.de/bildschirm-kleiner-machen-so-gehts\_43174

Vielleicht hilft auch das: http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Ratgeber-Kurse-PC-ATI-Grafikkartentreiber...

Sofern du am Monitor keine Regler findest, mit denen man die horizontale oder vertikale Ausdehnung einstellen kann.

Kommentar von DeruKidding ,

Das habe ich ebenfalls schon ausprobiert , doch mein System will das scheinbar einfach nicht übernehemen deswegen verzweifele ich daran auch .

Kommentar von Shiftclick ,

Wenn du nicht auf die Idee kommst, zu sagen, was du für einen Monitor hast, kann auch niemand etwas Genaueres sagen. Der Bildschirm ist nicht zu groß für das Bild, sondern irgendwas mit den Einstellungen stimmt nicht. Normal hat man da Drehregler für die Position und Ausdehnung am Monitor. Vielleicht ist der Monitor einfach auch nicht geeignet für das Signal deiner Grafikkarte.

Kommentar von DeruKidding ,

Acer N230 Hml , ich habe jetzt die Hz Zahl herunter geschraubt auf 50 und das Bild wird richtig angezeigt , jedoch möchte ich trotzdem lieber 60 haben.

Kommentar von Shiftclick ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community