Bildet sich daraus eine Krampfader ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Okay ich werde mal den Arzt aufsuchen... Vergessen zu erwähnen habe ich, dass diese kleine stelle beim Stehen und beim Anspannen der Adern bzw. beine etwas heraussticht, im Liegen ist der Fleck praktisch gar nicht zu sehen! Ist das bei Krampfadern auch so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clairissa
24.09.2016, 01:33

Krampfadern wären immer zu sehen, ebenso verursachen die meisten Krampfadern Schmerzen, wie ein leichtes Brennen. Durch das Anspannen der Muskulatur, können Venen von dem entsprechenden Muskel näher an die Haut gedrückt werden und sind somit leichter zu sehen; Arterien (transportieren das sauerstoffreiche Blut zum Bestimmungsort) liegen zu 90% in tieferen Gewebe, Venen dagegen (Transport des sauerstoffarmen Bluts zurück zum Herzen und Lunge) liegen meist nahe der Haut und sind deswegen gut als bläuliche Adern zu sehen. 

Lass mich wissen, was der Arzt meint.

Alles Gute :)

0

Um ganz sicher zu sein, solltest Du zu einem Arzt gehen, medizinische Diagnosen als Nicht-Arzt übers Internet abzugeben ist unverantwortlich und ich glaube auch strafbar.

Aber das erscheint mir nicht  wie die Vorstufe einer Krampfader.  Aber ich bin Apothekerin und kein Arzt, um sicher zu gehen...Hausarzt aufsuchen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ! Denke ! Es ist eine Krampfader .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung