Bilderrechte und Sedcard veröffentlichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst auf jeden Fall die Erlaubnis!
Auch wenn du vielleicht "jede Menge" Bilder hast, die Agentur wird niemals die ganze Menge davon nutzen. Am Besten bespricht du ganz einfach mal mit der Agentur, welche Bilder sie überhaupt wollen und für diese holst du dann die Erlaubnis ein!


Auch wenn es, wie du sagst, in "deinem Interesse" ist... Die Bilder werden ja nicht nur von dir, sondern auch von der Agentur (!) genutz, auch z.B. auf deren Internet-Seite. Spätestens dann nutzt du die Bilder ja schon erstens nicht mehr selbst, sondern sie werden von einem Dritten genutzt, und dafür muss dieser Dritte eine Lizen haben, die du ihnen gar nicht geben darfst sondern nur der Fotograf, und zweitens will die Agentur mit dir Geld verdienen und spätestens dann werden die Bilder nicht mehr von dir, in deinem eigenen Interesse genutzt sondern von jemand anderem im kommerziellen Kontext! Du musst dir also dafür auf jeden Fall die Erlaubnis aller Fotografen holen, dass die Bilder für diesen Zweck und nicht nur von dir selbst, sondern auch von der Agentur und evtl. auch von anderen genutzt werden darf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß sicher, dass du die Bilder mit Rechte für beide für eine Bewerbung bei der Modelagentur hättst verwenden dürfen. Wenn die Agentur aber die Bilder veröffentlichen will (als Sedcard) dann dürfte das schon so sein dass die Agentur die Erlaubnis der Fotografen braucht.

Aber mal anders: Warum macht die Agentur nicht selbst Fotos von dir? Oder lässt (auf ihre Kosten) machen? Bei mir war das so. Die Fotos hat alle die Agentur selbst gemacht, ich hab vorher nur eine Liste bekommen was für Klamotten ich mitbringen soll. Weil, so wie bei dir, ist das doch sehr kompliziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CelinaausB
29.07.2016, 11:05

Die werden auch selbst Fotos von mir machen natürlich. Da ich erst im Oktober dazu komme neue Shooting-Termine zu vereinbaren, dachte ich, dass ich die Bilder, die ich habe bereits "zur Verfügung" stellen kann. ich kann mir gut vorstellen, dass manche Agenturen ebenfalls die Bilder für die Model-Sedcard veröffentlichen, die sie nicht selbst gemacht haben. Aber ob alle nach einer Fotografen-Erlaubnis Fragen weiß ich nicht . Danke für deine AntworT!

0

Was möchtest Du wissen?