Frage von SarahlLukas2211, 20

Bildergröße Handyrücken?

Hallo:) ich hab ne komische Frage..ich würde gerne ein bild ausdrucken und es dann in meine transparente handy hülle geben(LG G4) da ich mir keine handyhülle für 30€ kaufen will^^ blöde frage: aber wie groß muss da das Bild dann sein dass es reinpasst? 300x200? Kenn mich da nicht aus xD danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von torfmauke, 9

Die Umrechnung auf die Drucker-Pixelgröße wäre eine Möglichkeit. Aber in der Regel kannst Du auch in der Voransicht zum Drucken das Bild auf die passende Größe skalieren. Ich würde deswegen das Original in einer größeren Auflösung bereitstellen, 300 px ist sehr wenig für ein qualitativ wertiges Bild in der Größe.

www.torfmauke.de

Kommentar von torfmauke ,

Wenn Du das Foto im Fotoservice ausdrucken lassen willst, spielt die Auflösung eh keine Rolle, der Belichter skaliert das Bild auf die gewünschte Positivgröße. Du musst halt nur berücksichtigen, im Original genug "Futter" um das Motiv zu behalten, wenn Du die kleinste Bildergröße auch noch weiter zuschneiden musst!

Die kleinste Größe ist 9 x 9 cm bzw. 9 x 13 cm.

Antwort
von XHeadshotX, 5

https://de.wikipedia.org/wiki/LG_G4 -> Siehe "Abmessungen und Gewicht" in der rechten Spalte, eher unten. Die Maße etwas kleiner wählen und schon sollte es passen.

Halt aufpassen, daß du dir dabei nichts zudeckst.

Antwort
von Askpro, 9

Du kannst auch mal bei dm gucken. Dort kann man zu vielen verschiedenen Handys günstig eigene Hüllen erstellen.

Antwort
von kindgottes92, 6

Also 300*300 Pixel ist sehr klein. Miss doch mal ab, wie groß dein Handy ist. Entscheidend ist dann vor allem das Seitenverhältnis. Aber wenn du es drucken lassen willst musst du eh das nächste größere angebotene Format nehmen und dann zur Schere greifen. Und die Auflösung am besten so lassen, wie sie ist, das passt der Bestellcomputer oder da Labor dann automatisch an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten