Frage von xAllie, 20

Bilder werden in Photoshop Orange?

Eigentlich lief Photoshop immer problemlos bei mir, aber gestern habe ich meinen PC auf Windows 10 geupdated und seitdem hat jedes Bild. das in Photoshop geöffnet wird, einen leichten Orange/Gelb-Stich.

Der Modus ist ganz normal auf RGB.

Kann jemand helfen? :(

Antwort
von medmonk, 17

Wurde das Upgrade auf Windows 10 über die reguläre Update-Verteilung aufgespielt oder eine hast du eine saubere Windows 10 Installation durchgeführt? Ich vermute mal ersteres. Richtig? 

Dann solltest du mal den Treiber deiner Grafikkarte überprüfen bzw. die neuste Version von der Hersteller Website herunterladen und installieren. Ich denke das dort der Hund begraben liegt. Den die Default-Treiber von Windows sind nicht das Ultimo.

LG medmonk  

Kommentar von xAllie ,

Mein Pc wurde von 7 auf 10 geupdatet, dabei habe ich das Update nicht selber durchgeführt, sondern jemand anders, der hat sich auch um die ganzen Treiber gekümmert. Vorhin ist mir auch aufgefallen, dass bei der Fotoanzeige nicht auf dem Bild selbst, sondern das weiße außen herum auch orange ist, aber alles andere (Explorer, Skype, Internetseiten usw.) werden komplett normal angezeigt.

Kommentar von medmonk ,

So aus der ferne kann ich es schwer beurteilen. Vermute aber das es am Farb-Management (Profil) und/oder dem Treiber liegt. Aber wie gesagt, nur eine Vermutung meinerseits. Zumal du ja selber schreibst, das es auch außerhalb von Photoshop zu solch einem Farbstich kommt. Kannst du mal ein Paar Angaben zu deiner Hardware machen? Primär welche Grafikkarte verbaut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten