Frage von mrhublot, 24

Bilder und Videos vom iPhone über ein MacBook direkt auf einem USB Stick übertragen (die Speicherkapazität auf dem Mac ist zu gering)?

Ich bin schon seit über 2 Stunden dabei, aber irgendwie kriege ich die Bilder nicht direkt auf meinem USB Stick. Ich kann nur versuchen die Bilder direkt auf mein Mac zu importieren, aber der Vorgang wird aufgrund fehlender Speicherkapazität unterbrochen.
Kann mir jemand schrittweise erklären wie ich die Bilder von meinem iPhone direkt auf ein USB Stick bekomme.

Vielen Dank

Antwort
von ramay1418, 8

Du hast einen Adapter iPhone > USB, richtig? Da werden wohl manche Geräte bzw. der Datentausch (gerade für Bilder) nicht unterstützt. 

Ich habe gerade mal folgenden Weg probiert: 

- USB-Stick an meinen Mac mini angeschlossen 

- iPhone 5s an meinen Mac mini angeschlossen 

- Programm "Digitale Bilder" öffnet sich und zeigt die Bilder auf dem iPhone an 

- Ein Bild mit der Maus vom iPhone auf das Stick-Icon in in der Seitenleiste gezogen; hat funktioniert. 

- Ein zweites Bild mit der Maus direkt in das geöffnete Fenster des USB-Sticks gezogen. Da kam beim ersten Mal eine Fehlermeldung "Bild wurde nicht importiert". Aber beim zweiten Versuch hat es auch funktioniert. 

- Auch ein Test mit mehreren markierten Bildern funktionierte. 

Ob jetzt Mac mini oder Macbook; vom Prinzip her sollte es auf diesem Weg auch bei Dir funktionieren. Die Bilder wurden ja nicht auf dem Mac gespeichert, sondern direkt übertragen. 

Der Stick ist übrigens noch im MS-DOS FAT32-Format formatiert, noch nicht einmal im Mac-Format und es klappte trotzdem. 

Auch mit einer externen Festplatte geht es. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten