Frage von itsjulian, 72

Bilder erst gegen Geld gelöscht?

Ich hatte hier schon mal eine Frage gestellt wo es um Bilder ging die sich ein ex Kollege von meinen auf seinem Handy geschickt hat.. Der Fall änderte sich etwas und meine ex Freundin hat jetzt die Bilder auf dem Handy ich bat sie diese zu löschen aber sie möchte ihr Geld das ich ihr noch "schulde" im gegen Zug haben. Es ist keine große Summe aber ich denke solch dreisten Leuten sollte ein Denkzettel verpasst werden was kann ich tun? Polizei? Kann die mir helfen?

Antwort
von Stefffan7, 41

Tja du könntest sie wegen Erpressung anzeigen. Das würde aber vermutlich in dem Fall nicht zu einer hohen Strafe führen. Wie wäre es, wenn du ihr einfach die Schulden zurückzahlst?

Antwort
von EpsilonXr, 17

Wenn du nicht willst dass jemand Bilder von dir auf seinem Handy hat, ist man auch nicht berechtigt diese zu behalten und schon gar nicht jemanden damit zu erpressen. Ich würde die Polizei informieren. Denn die Schulden haben auch rein gar nichts mit den Bildern zu tun. Sie darf dich nicht damit erpressen. 

Antwort
von Lazarius, 7

Fechtet euren Privatkrieg wo anders aus. Das ist hier nicht die richtige Plattform dafür :-((

Antwort
von Keehh, 12

Ihr seid beide idioten. Der eine schuldet dem andern geld der nächste will bilder nicht löschen.

Wenn du ihr einen denkzettel verpasst, wird sie dir auch einen verpassen, weil du ihr geld schuldest, und wenn sie dir eine Frist setzt auch dies strafbar ist.

Kommentar von itsjulian ,

Sie hat aber laut Gesetz kein Recht auf das Geld weil es unter die Kategorie Schenkung fällt

Kommentar von Keehh ,

ja wenn sie dir was geschenkt hat, dann schreib doch nicht was von schulden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community