Bilder & Video, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls er sie öffentlich macht oder gar ins Internet stellt, kannst du ihn anzeigen. Du hast ihm die Bilder zwar freiwillig geschickt, aber deshalb hat er noch lange nicht das Recht, sie weiterzugeben. Das kann für ihn richtig teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LarissaLuu
21.02.2016, 09:39

Vielen Dank für deine Antwort.

0

Es gibt ein neues Urteil dazu. Danach muss man bei einer Trennung wenn der Ex Partner einen dazu auffordert alle komprimentierenden Bilder löschen, auch für sich Privat. Man darf nur normale Erinnerungsbilder behalten.

Also schreib ihm per Brief einschreiben, das du möchtest, das er die Bilder löscht und auch nicht weitergibt. Solltest du feststellen, das er das nicht tut gibs ne Anzeige. Such dir am besten dazu das Urteil raus. Per Einschreiben mit Fristsetzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LarissaLuu
21.02.2016, 09:38

Vielen Dank erstmal für deine Antwort. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe kann ich dieses Urteil im Internet raus suchen & ihm per Brief schicken. Ihm dazu schreiben das er diese Bilder innerhalb von einer Woche zu löschen hat & wenn er das nicht macht kann ich ihn anzeigen? Wie finde ich aber raus das er sie wirklich gelöscht hat?

0
Kommentar von LarissaLuu
21.02.2016, 09:49

Okay, ich hoffe das funktioniert. Vielen Dank, du hast mir auf jeden Fall weiter geholfen.

0