Frage von sternchen1424, 75

Bilde ich mir das nur eiin?

Hallo, Ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll. Ich w/15 habe mich mit meinem freund m/15 getroffen nach paar Stunden hatten wir Petting und ich bin so ähnlich auf ihn geritten aber das sein Penis nicht in mir war(beim 1 mal hatte er einen kondom um & beim 2 mal nicht) beim 2 mal hat es aber auch nicht lang gedauert. Und jetzt denke ich die ganze zeit das ich schwanger bin, weil mein Bauch fühlt sich dicker an, bin ständig müde, mir war manchmal auch etwas übel aber nicht so stark das ich kotzen musste. Ich kann auch nicht noch eine 1 Woche warten auf meine tage da ich die ganze zeit daran denken muss.

Bin noch jungfrau

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 16

Unabhängig von Jungfräulichkeit kann eine Frau nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab und brauchen ausreichend Samenplasma, um den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter zu schaffen.

Aber auch schon vor der Ejakulation treten Lusttropfen aus, in denen möglicherweise Spermien sind.

Jedoch befindet sich in Lusttropfen nur ein Bruchteil der Menge
Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren
Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen
und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Gelangt der Lusttropfen direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina, ist eine erfolgreiche Befruchtung, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich, nichtsdestotrotz möglich.

Wenn du deine Periode erst in einer Woche erwartest, kannst du jetzt bei aller Liebe noch keine "Schwangerschaftsanzeichen" spüren. Deine Beschwerden sind panikbedingt und auf deiner Angst vor einer möglichen Schwangerschaft begründet.

Durch Petting schwanger zu werden ist also sehr, sehr unwahrscheinlich!

Sollte deine Periode auf sich warten lassen (was bei der zumeist unbegründeten Sorge um eine Schwangerschaft nicht unüblich ist), liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten "Geschlechtsverkehr" ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Mach dir keinen Kopf - aber bitte macht euch trotzdem möglichst vorher Gedanken bzw. informiert euch rechtzeitig, wer, wann und wie schwanger werden kann und benutzt Verhütungsmittel bei irgendwelchen Experimenten.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Janbernd, 19

Nur wenn Sperma direkt im Scheidenbereich auf die nackte Haut trifft ist es möglich. wenn das Sperma in die Scheide tropft kann es an fruchtbaren Tagen zur Schwangerschaft kommen 

Antwort
von QueenMelody, 38

Solange er nicht in dir drin gekommen ist, kannst du auch nicht Schwanger sein.

Antwort
von SuperSweet100, 26

Du bildest dir das nicht ein, du bist bestimmt schwanger. Geh zum Arzt.

LG SuperSweet100

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten