Frage von ClowdyStorm, 80

Bilde ich mir da zuviel ein?

Es gibt einen Mann mit dem ich abends zur gleichen Abendschule gehe. Er ist 34 und macht wie ich und 20 anderen Männern und Frauen neben der Arbeit oder Ausbildung einen Abendkurs.

Nun, es ist so, er ist an sich eher ruhig und redet eigentlich kaum mit den anderen, außer mit seinem Banknachbar. Wenn es Pause ist, dann redet bzw stellt er mir fragen zb zu meinem Beruf, wie der Tag so gelaufen ist usw.

Wir haben einen klassen/Gruppenchat gerichtet über whatsapp und er schreibt auch dort sehr selten etwas, es se den er hat fragen zum Unterrichtsstoff. Die anderen und ich schreiben fast minütlich 😄 machen witze usw.

Letztens hatte ich geschrieben (im Chat) das ich heute besonders 💩 aussehe, weil ich wenig geschlafen und in der Früh kaum Zeit hatte mich ein wenig hübsch zu machen. Als ich dann am Abend nach der Arbeit zum Unterricht erschienen bin, da waren noch keiner und keine da (war etwas früher da) und da schaute er mich an als ich mich hinsetze und fragte was an mir so 💩 ist, was anderes sei. Er sagte ich sehe normal aus, wie immer halt. Ab da fangten wir an ein bisschen zu reden, nicht allgemein sondern an dem Tag.

Wenn er fragen hat kommt er oft zu mir, wenn wir gewisse Aufgaben haben dann fragt er mich ob ich es verstanden habe oder was ich als Antwort habe, auch Noten bei tests fragt er nach. Beim gehen verabschiedet er sich von mir. In der Klasse sind auch anderen Frauen aber mit ihnen redet er nicht wirklich viel, zumindest kommt es mir so vor.

Es ist nicht so das ich um seine Aufmerksamkeit bitte, er fängt immer an mit reden, daraus entsteht ein Gespräch zwischen uns. Ich gebe zu er ist attraktiv, sogar die anderen Frauen sagen das gleiche.

Ich finde ihn sehr nett, sympathisch usw.  Ich weiß aber nicht ob ich mir da zuviel einbilde.

Ist das eine Form von Interesse?

Antwort
von Vivibirne, 21

Klar, aber eine Form von Interesse kann auch nur freundschaftlich sein :) schau wie es sich weiter entwickelt und steiger dich nicht zu sehr rein, dann wirst du auch nicht enttäuscht werden.

Antwort
von ClowdyStorm, 8

ich sehe es schon, war ein fehler, mal wieder. ihr habt recht. ich muss jetzt hier nicht bei allem was in meinem leben geschieht eine frage stellen. ich bin für sämtliche antworten, on hilfreich oder nicht, dankbar. danke für eure zeit. ich habe schon genug preis von mir und mein leben gegeben, das reicht. ich möchte auch nicht das man mir bestimmte dinge vorwirft, nur weil alles so kompliziert aussieht. ich weiss, es war so ein durcheinander, mal gut mal schlecht usw. ich habe hier aber niemanden etwas vorgemacht, alles was ich geschrieben habe ist so gewesen, aber ob man mir glaubt ist natürlich schwierig vor allem wenn man mich nicht persönlich kennt und das verstehe ich auch.

für mich hat sich hiermit gf erledigt. ich wünsche euch ein schönes wochenende und von mir werdet ihr keine fragen mehr sehen.

Antwort
von WelleErdball, 20

Warum kann man einen Kontakt nicht einfach als Kontakt stehen lassen ohne jedes Wort in die Waagschale zu legen oder in jede Hand- und Gesichtsregung ein sexuelles Interesse zu interpretieren?

Du hast ja schon einige Fragen gestellt. Vorgestern standen die Fragen drinnen, wie man indirekt flirtet, ob Jungfrau Mann und Skorpion Frau zusammen passen, am 14.09. schreibst du noch über deinen Freund mit dem du seit 11 Jahren zusammen bist. Irgendwie scheinst du ein recht unstrukturierter Mensch zu sein, zumindest was dein Liebesleben angeht, wenn man deinen Fragen so folgt. Lass den Kerl doch einfach in Ruhe und kümmere dich um deine Chaosbeziehung.

Kommentar von ClowdyStorm ,

Ich bin Single. Meine Beziehung hat mich nicht gut getan. Ich war nicht mehr ich selbst und konnte das Leben nicht genießen. Ich war naiv zu denken dass diese Beziehung noch zu retten war.

Ich bin nicht unstrukturiert sondern  unsicher, deshalb ich auch soviele fragen stelle.

Was den Mann angeht, ich lasse ihm ja in Ruhe, aber er kommt ja zu mir immer und ich finde ihn sympathisch.

Wir gehen zufällig in der gleichen Abendschule und sitzen zufällig in der gleichen Klasse. Manchmal wenn ich dabei bin etwas zu lesen, in der Klasse und es ist gerade Pause und alle sind draußen, kommt er und fragt wie mein Tag so war.

Ich bin kein böser Mensch und habe keine böse Absichten mit nichts und niemanden. Ja ich stelle zuviele fragen, aber dafür sind Portale wie GF auch da. Kein Grund mich so darzustellen als wäre ich ein Unmensch.

Danke trotzdem für deine Zeit und deine Antwort!

Dir ein wunderschönes Wochenende und Feiertag.

Kommentar von WelleErdball ,

Ich möchte dir nichts unterstellen aber ich finde das mehr als unglaubwürdig. Du stellst über 200 Fragen zu jeder Begebenheit die sich in deinem Leben abspielt aber wenn du dich angeblich vor 2 Wochen von deinem Partner trennst, mit dem du 11 Jahre zusammen bist/warst kein Wort, obwohl vorher Länge mal Breite sein Tun hier hinterfragt wurde?

Natürlich mag dich der andere sympathisch finden, und? Deswegen stellt man hier ne Frage ein unter Beziehung und welches Interesse von ihm aus da sein könnte? Ich muss ganz ehrlich sagen, ich hätte 15 Tage nach dem Ende einer 11-jährigen Beziehung andere Sorgen, irgendwas ist da ziemlich komisch und unglaubwürdig. Ich stelle dich nicht als Unmensch dar aber ich denke, dass du uns hier ganz schön was vormachst.

Kommentar von ClowdyStorm ,

Ich mache niemanden was vor, aber bitte, fühle dich frei zu denken was auch immer dich erfüllt.

Kommentar von ClowdyStorm ,

Und, meine Beziehung war voller Misstrauen, Unterdrückung, gewalt verbal und körperlich mir gegenüber.

Ich bin nicht auf der Suche, ich möchte heute nicht heiraten und morgen Kinder bekommen, es war nur eine Frage, nicht mehr und nicht weniger

Antwort
von kami1a, 9

Hallo! Das liest sich eindeutig nach Interesse. Vielleicht liegt es an Dir was daraus wird

Gruß Kami

Antwort
von Veruschka61, 40

Ja schon, aber es könnte sein, dass er verheiratet ist oder sonst gebunden ist, sonst würde er wahrscheinlich versuchen, dich irgendwie alleine zu treffen. Ein Mann, der wirklich Interesse hat, würde versuchen mit der Frau irgendwie alleine zu sein, d.h. er würde dich auf ein Date einladen.

Wahrscheinlich mag er dich schon, das höre ich auf jeden Fall heraus, aber es müßte eigentlich jetzt noch etwas mehr kommen!

Warte lieber noch etwas ab. Wenn er einen Schritt weitergehen will, lass ihn die Initiative ergreifen, sonst könntest du dich blamieren (falls er schon vergeben ist)!

Kommentar von ClowdyStorm ,

Soviel ich weiß ist er Single, hat eine Tochter (10) mehr weiß ich jetzt auch nicht.

Ich habe mich jetzt nicht wirklich getraut über sein Privatleben zu fragen. Manchmal reagieren Leute darauf sehr empfindlich.

Kommentar von Veruschka61 ,

Ja, das ist gut so! Falls er sich mal mit dir verabreden will, dann kannst du versuchen (bevor es zu ernst wird), dass du ihn mal zuhause besuchst. Dann kannst du sehen, ob er wirklich frei ist.

Antwort
von Ostsee1982, 19

Ich bin Single. Meine Beziehung hat mich nicht gut getan.

Ich kann mich erinnern, dass ich von dir schon einige Fragen beantwortet hatte.
Wir wissen doch beide genau, dass du dich nicht von deinem Freund getrennt hast und das jetzt lediglich eine Schutzbehauptung ist um kritischen Fragen aus dem Weg zu gehen.

Zb. Ich bin mfa im Bereich Neurologie und Psychiatrie und er sagt
solchen Sachen wie: "irgendwann überrasche ich dich bei deiner Arbeit

..... wenn das 2 Wochen her ist, klingt das für mich nicht nach Trennung oder gar Trennungsgedanken weder von ihm aus noch von dir.

Ich wünsche ich könnte mich lösen vor diesem graus. Ich wünsche ich hätte die Kraft


Ich weiß nicht was aus mir wird. Ich brauche Hilfe

Von meiner Seite ist liebe da, deswegen ich das ja toleriere,

Und in den letzten paar Wochen fandest du dann plötzlich die Kraft und vermutest jetzt die neue Liebe im Abendkurs? :-) Ich bitte dich! Was du da suchst in dem Kerl ist Bestätigung und Anerkennung und das du wieder als Frau wahrgenommen wirst was dein Kerl nicht mehr macht.

Kürzlich hatte er mit mir Schluss gemacht, weil er dachte, ich hätte ihn
mit einen anderen betrogen, mit dem ich ab und zu ps3 online gespielt
hatte und der in USA lebt

Vielleicht ist dein Freund doch nicht auf der falschen Fährte bei der Fragestellung. Ich weiß nicht was da bei dir nicht rund läuft aber wer sich deine Fragen durchläuft, das passt hinten und vorne nicht zusammen. Ich würde dir anraten, dass du mal bei dir selbst bleibst, dein Leben in geordnete Bahnen lenkst.

Kommentar von ClowdyStorm ,

Ich glaube ich werde hier falsch verstanden. Ich habe mich getrennt, bedeutet aber nicht dass ich jetzt gezielt nach einen neuen suche. Ich habe nur eine Frage gestellt, nicht mehr und nicht weniger. Ich erwarte keinen Antrag oder sonstiges.

Was ist da dran so schlimm?

Kommentar von ClowdyStorm ,

Und was mein ex angeht, wie ich schon erwähnt habe, nach 11 Jahren sollte er wissen wie ich ticke. Ich durfte die Zeit in der wir zusammen waren nicht einmal weibliche Freunde haben, geschweige den mit einem Mann reden. Erst kürzlich hatte er sich !nach 7 Jahren! Sich bei mir entschuldigt, mich geschlagen zu haben weil ich lange am Telefon mit meiner damaligen und leider Gottes verstorbene und einzige Freundin war.

Und was kann ich den dafür, wenn du denkst meine Geschichte und fragen würden nicht zusammen passen? Es war alles so wie es eben war, chaotisch, komisch und blöd.

Man kann mir glauben, man muss aber nicht. Wenn du denkst mein ex hätte das Recht mich als Betrügerin und Lügnerin dazustellen, dann ist es eben so, ich kenne mich und weiss was sache ist.

Traurig das eine Frage Leute dazu bewegen einen zu urteilen.

Kommentar von Ostsee1982 ,

Komm schon, hier braucht es jetzt keine Betroffenheitsdiskussion. Jeden des es interessiert soll sich von deinen Fragen selbst ein Bild machen.

Kommentar von ClowdyStorm ,

Wie du meinst. Scheint so als hätte ich ein Verbrechen begangen.

Antwort
von sgn18blk, 27

Eine Form von Desinteresse ist es jedenfalls nicht ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community